Wie du in den Flow kommst 5

 

Flow backen

Wie du in den Flow kommst 5

Bist du es satt, mit Anstrengung und durch Schmerz zu wachsen? Möchtest du dich lieber spielerisch und leicht und auf angenehme Art und Weise weiterentwickeln?

Wenn du deine Schwingung erhöhen und in den Fluss des Lebens kommen möchtest, wenn du mit Leichtigkeit und Freude durchs Leben surfen möchtest und wenn du deine Bestimmung finden und erfolgreich leben möchtest, wenn du dein Leben auf die nächst höhere Stufe heben möchtest,

habe ich ein paar Tipps für dich, die ich selbst erprobt habe und in dieser Reihe mit dir teile.

Wenn du möglichst oft im Flow bist, fühlst du dich nicht nur besser, sondern erlebst zusätzlich noch viele andere angenehme Dinge:

  1. du förderst deine Gesundheit und Fitness
  2. dein Selbstvertrauen wächst ebenso wie dein Vertrauen ins Leben
  3. du unterstützt deine Gehirntätigkeiten, dein Gedächtnis und deine Kreativität
  4. du stärkst dein Immunsystem
  5. du förderst deine Intuition
  6. du wirst zu deiner Berufung geführt, um deine Gaben auf sinnvolle und nützliche Weise in die Welt zu bringen
  7. du bist ein grösserer Segen für dein Umfeld, für deine Freunde und deine Familie.
  8. du ziehst mehr freudige Ereignisse in dein Leben
  9. du hast harmonischere Beziehungen
  10. überflüssige Pfunde können purzeln
  11. deine Partnerschaft wird vertieft oder es kann sich leichter eine neue ergeben
  12. es wird mehr finanzielle Fülle in dein Leben kommen
  13. deine Süchte und Zwänge werden überflüssig
  14. du wirst deine kühnsten Träume noch übertreffen.

Deshalb ist es doch wirklich sinnvoll, möglichst oft am Tag in den Flow zu kommen, oder?

Hier mein Tipp:

Backst du gerne? Dann tue es. Ohne Perfektionismus und ohne nach Anerkennung zu suchen. Lass dich ganz hineinsinken ins Tun und Sein. Mit aller Liebe und Begeisterung, die du als kleines Kind hattest oder die du hättest, wenn es das Letzte wäre, das du in diesem Leben tust.

Wenn du gerne backst oder kochst, wenn du gerne neue Rezepte ausprobierst, bringt dich das in den Flow. Es verbindet dich wie jeder kreative Selbstausdruck mit deiner Seele, deinem Genie, deinem wahren Selbst und lässt dich spielerisch und leicht wachsen. Dein Inneres Kind jauchzt vor Freude und entwickelt mehr Vertrauen zu dir.

Du spürst das daran, dass du mehr Vertrauen in dich und das Leben entwickelst.

Egal, was du gerne tust. Tue es mit deiner ganzen Hingabe und Liebe.

Was machst du gerne? Erlaubst du es dir oft genug, es zu tun? Bist du oft genug im Flow? Was ist deine Erfahrung?

Ich freue mich, wenn du deine Meinung und Erfahrung mit uns teilst.

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Möchtest du wissen, was dich so richtig in den Flow bringt, was deine wahren Herzenswünsche sind und was dich auf deine nächst höhere Entwicklungsstufe schweben lässt? Dann lade ich dich herzlich ein, am 10. Dezember 2017 ins Seminar „Herzenswünsche manifestieren“ zu kommen.

 

 

 

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

An alle, die heute eine neue Arbeit beginnen

Neue Arbeit

An alle, die heute eine neue Arbeit beginnen

Ich wünsche dir einen tollen Start, viel Freude, Harmonie, Erfolg und Erfüllung!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wie du in den Flow kommst 4

Flow basteln

Wie du in den Flow kommst 4

Bist du es satt, mit Anstrengung und durch Schmerz zu wachsen? Möchtest du dich lieber spielerisch und leicht und auf angenehme Art und Weise weiterentwickeln?

Wenn du deine Schwingung erhöhen und in den Fluss des Lebens kommen möchtest, wenn du mit Leichtigkeit und Freude durchs Leben surfen möchtest und wenn du deine Bestimmung finden und erfolgreich leben möchtest, wenn du dein Leben auf die nächst höhere Stufe heben möchtest,

habe ich ein paar Tipps für dich, die ich selbst erprobt habe und in dieser Reihe mit dir teile.

Wenn du möglichst oft im Flow bist, fühlst du dich nicht nur besser, sondern erlebst zusätzlich noch viele andere angenehme Dinge:

  1. du förderst deine Gesundheit und Fitness
  2. dein Selbstvertrauen wächst ebenso wie dein Vertrauen ins Leben
  3. du unterstützt deine Gehirntätigkeiten, dein Gedächtnis und deine Kreativität
  4. du stärkst dein Immunsystem
  5. du förderst deine Intuition
  6. du wirst zu deiner Berufung geführt, um deine Gaben auf sinnvolle und nützliche Weise in die Welt zu bringen
  7. du bist ein grösserer Segen für dein Umfeld, für deine Freunde und deine Familie.
  8. du ziehst mehr freudige Ereignisse in dein Leben
  9. du hast harmonischere Beziehungen
  10. überflüssige Pfunde können purzeln
  11. deine Partnerschaft wird vertieft oder es kann sich leichter eine neue ergeben
  12. es wird mehr finanzielle Fülle in dein Leben kommen
  13. deine Süchte und Zwänge werden überflüssig
  14. du wirst deine kühnsten Träume noch übertreffen.

Deshalb ist es doch wirklich sinnvoll, möglichst oft am Tag in den Flow zu kommen, oder?

Hier mein Tipp:

Bastelst du gerne? Dann tue es. Ohne Perfektionismus und ohne nach Anerkennung zu suchen. Lass dich ganz hineinsinken ins Tun und Sein. Mit aller Liebe und Begeisterung, die du als kleines Kind hattest oder die du hättest, wenn es das Letzte wäre, das du in diesem Leben tust.

 

Wenn du gerne bastelst, bringt dich das in den Flow. Es verbindet dich wie jeder kreative Selbstausdruck mit deiner Seele, deinem Genie, deinem wahren Selbst und lässt dich spielerisch und leicht wachsen.

Egal, was du gerne tust. Tue es mit deiner ganzen Hingabe und Liebe.

Was machst du gerne? Erlaubst du es dir oft genug, es zu tun? Bist du oft genug im Flow? Was ist deine Erfahrung?

Ich freue mich, wenn du deine Meinung und Erfahrung mit uns teilst.

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Möchtest du wissen, was dich so richtig in den Flow bringt, was deine wahren Herzenswünsche sind und was dich auf deine nächst höhere Entwicklungsstufe schweben lässt? Dann lade ich dich herzlich ein, am 10. Dezember 2017 ins Seminar „Herzenswünsche manifestieren“ zu kommen.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wie du in den Flow kommst 3

Flow musizieren

Wie du in den Flow kommst 3

Wenn du deine Schwingung erhöhen und in den Fluss des Lebens kommen möchtest, wenn du mit Leichtigkeit und Freude durchs Leben surfen möchtest und wenn du deine Bestimmung finden und erfolgreich leben möchtest, wenn du dein Leben auf die nächst höhere Stufe heben möchtest,

habe ich ein paar Tipps für dich, die ich selbst erprobt habe und in dieser Reihe mit dir teile.

Wenn du möglichst oft im Flow bist, fühlst du dich nicht nur besser, sondern erlebst zusätzlich noch viele andere angenehme Dinge:

  1. du förderst deine Gesundheit und Fitness
  2. dein Selbstvertrauen wächst ebenso wie dein Vertrauen ins Leben
  3. du unterstützt deine Gehirntätigkeiten, dein Gedächtnis und deine Kreativität
  4. du stärkst dein Immunsystem
  5. du förderst deine Intuition
  6. du wirst zu deiner Berufung geführt, um deine Gaben auf sinnvolle und nützliche Weise in die Welt zu bringen
  7. du bist ein grösserer Segen für dein Umfeld, für deine Freunde und deine Familie.
  8. du ziehst mehr freudige Ereignisse in dein Leben
  9. du hast harmonischere Beziehungen
  10. überflüssige Pfunde können purzeln
  11. deine Partnerschaft wird vertieft oder es kann sich leichter eine neue ergeben
  12. es wird mehr finanzielle Fülle in dein Leben kommen
  13. deine Süchte und Zwänge werden überflüssig
  14. du wirst deine kühnsten Träume noch übertreffen.

Deshalb ist es doch wirklich sinnvoll, möglichst oft am Tag in den Flow zu kommen, oder?

Hier mein Tipp:

Musizierst du gerne? Singst du gerne? Dann tue es. Ohne Perfektionismus und ohne nach Anerkennung zu suchen. Lass dich ganz hineinsinken ins Tun und Sein. Mit aller Liebe und Begeisterung, die du als kleines Kind hattest oder die du hättest, wenn es das Letzte wäre, das du in diesem Leben tust.

Ich habe mir mit 46 Jahren meinen Kindheitstraum erfüllt und Klavier spielen gelernt. Wie lange habe ich das vor mir hergeschoben! Wie viele Ausreden hatte es gegeben: Keine Zeit, keinen Platz, kein Geld….

Heute frage ich mich, wie ich nur so lange warten konnte?!

Egal, was du gerne tust. Tue es mit deiner ganzen Hingabe und Liebe.

Was machst du gerne? Erlaubst du es dir oft genug, es zu tun? Bist du oft genug im Flow? Was ist deine Erfahrung?

Ich freue mich, wenn du deine Meinung und Erfahrung mit uns teilst.

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Möchtest du wissen, was dich so richtig in den Flow bringt, was deine wahren Herzenswünsche sind und was dich auf deine nächst höhere Entwicklungsstufe schweben lässt? Dann lade ich dich herzlich ein, am 10. Dezember 2017 ins Seminar „Herzenswünsche manifestieren“ zu kommen.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wie du in den Flow kommst 2

Flow dekorieren

Wie du in den Flow kommst 2

Wenn du deine Schwingung erhöhen und in den Fluss des Lebens kommen möchtest, wenn du mit Leichtigkeit und Freude durchs Leben surfen möchtest,

habe ich ein paar Tipps für dich, die ich selbst erprobt habe und in dieser Reihe mit dir teile.

Wenn du möglichst oft im Flow bist, fühlst du dich nicht nur besser, sondern erlebst zusätzlich noch viele andere angenehme Dinge:

  1. du förderst deine Gesundheit und Fitness
  2. dein Selbstvertrauen wächst ebenso wie dein Vertrauen ins Leben
  3. du unterstützt deine Gehirntätigkeiten, dein Gedächtnis und deine Kreativität
  4. du stärkst dein Immunsystem
  5. du förderst deine Intuition
  6. du wirst zu deiner Berufung geführt, um deine Gaben auf sinnvolle und nützliche Weise in die Welt zu bringen
  7. du bist ein grösserer Segen für dein Umfeld, für deine Freunde und deine Familie.
  8. du ziehst mehr freudige Ereignisse in dein Leben
  9. du hast harmonischere Beziehungen
  10. überflüssige Pfunde können purzeln
  11. deine Partnerschaft wird vertieft oder es kann sich leichter eine neue ergeben
  12. es wird mehr finanzielle Fülle in dein Leben kommen
  13. deine Süchte und Zwänge werden überflüssig
  14. du wirst deine kühnsten Träume noch übertreffen.

Deshalb ist es doch wirklich sinnvoll, möglichst oft am Tag in den Flow zu kommen, oder?

Hier mein Tipp:

Dekorierst du gerne? Dann tue es. Ohne Perfektionismus und ohne nach Anerkennung zu suchen. Lass dich ganz hineinsinken ins Tun und Sein. Mit aller Liebe und Begeisterung, die du als kleines Kind hattest oder die du hättest, wenn es das Letzte wäre, das du in diesem Leben tust.

Egal, was du gerne tust. Tue es mit deiner ganzen Hingabe und Liebe.

Was machst du gerne? Erlaubst du es dir oft genug, es zu tun? Bist du oft genug im Flow? Was ist deine Erfahrung?

Ich freue mich, wenn du deine Meinung und Erfahrung mit uns teilst.

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Wenn du sie nur mir mitteilen möchtest, kannst du das Kontaktformular nutzen:

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wie du in den Flow kommst

Flow malen

Wie du in den Flow kommst

Wenn du deine Schwingung erhöhen und in den Fluss des Lebens kommen möchtest, wenn du mit Leichtigkeit und Freude durchs Leben surfen möchtest,

habe ich ein paar Tipps für dich, die ich selbst erprobt habe und in dieser Reihe mit dir teile.

Wenn du möglichst oft im Flow bist, fühlst du dich nicht nur besser, sondern erlebst zusätzlich noch viele andere angenehme Dinge:

  1. du förderst deine Gesundheit und Fitness
  2. dein Selbstvertrauen wächst ebenso wie dein Vertrauen ins Leben
  3. du unterstützt deine Gehirntätigkeiten, dein Gedächtnis und deine Kreativität
  4. du stärkst dein Immunsystem
  5. du förderst deine Intuition
  6. du wirst zu deiner Berufung geführt, um deine Gaben auf sinnvolle und nützliche Weise in die Welt zu bringen
  7. du bist ein grösserer Segen für dein Umfeld, für deine Freunde und deine Familie.
  8. du ziehst mehr freudige Ereignisse in dein Leben
  9. du hast harmonischere Beziehungen
  10. überflüssige Pfunde können purzeln
  11. deine Partnerschaft wird vertieft oder es kann sich leichter eine neue ergeben
  12. es wird mehr finanzielle Fülle in dein Leben kommen
  13. deine Süchte und Zwänge werden überflüssig
  14. du wirst deine kühnsten Träume noch übertreffen.

Deshalb ist es doch wirklich sinnvoll, möglichst oft am Tag in den Flow zu kommen, oder?

Hier mein Tipp:

Malst du gerne? Dann tue es. Ohne Perfektionismus und ohne nach Anerkennung zu suchen. Lass dich ganz hineinsinken ins Tun und Sein. Mit aller Liebe und Begeisterung, die du als kleines Kind hattest oder die du hättest, wenn es das Letzte wäre, das du in diesem Leben tust.

Egal, was du gerne tust. Tue es mit deiner ganzen Hingabe und Liebe.

Was machst du gerne? Erlaubst du es dir oft genug, es zu tun? Bist du oft genug im Flow? Was ist deine Erfahrung?

Ich freue mich, wenn du deine Meinung und Erfahrung mit uns teilst.

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Wenn du sie nur mir mitteilen möchtest, kannst du das Kontaktformular nutzen:

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Warum Vertrauen für deine Berufung wichtig ist – Beispiel 4

 

Berufung Vertrauen 4.jpg

Warum Vertrauen für deine Berufung wichtig ist – Beispiel 4

Vertrauen ist natürlich generell entscheidend für ein gesundes, glückliches, erfolgreiches und erfülltes Leben.

Aber hier findest du eine kleine Serie von Beispielen dafür, warum Vertrauen so wichtig ist, wenn wir unsere Bestimmung finden und erfolgreich leben wollen. Ganz besonders, wenn wir damit unseren Lebensunterhalt finanzieren wollen.

  • Sehnst du dich danach, deine Berufung zu finden und davon leben zu können?
  • Möchtest du wissen, welche Aufgabe dich wirklich erfüllt, und
  • Möchtest du mit deiner Bestimmung deinen Lebensunterhalt verdienen?
  • Möchtest du endlich frei sein und mit dem wirken, was du liebst und dein Herz vor Freude zum Singen bringt?

Dann geht es dir wie vielen Menschen und wie es mir vor Jahre ergangen ist. Damals hatte ich begonnen, mich und meine chronischen Krankheiten, Konflikte und Krisen zu heilen. Als mir dies immer besser gelang, wollte ich anderen mit meiner Erfahrung und meinem Wissen unterstützen.

Ich wollte mich in einem fremden Land (in der Schweiz) mit einer ganzheitlichen Gesundheitspraxis selbstständig machen. Das erforderte viel Mut und vor allem Vertrauen, Vertrauen, Vertrauen.

Heute erfährst du, wie sich mein Vertrauen in einer bedrohlichen Situation gelohnt hat und sich die Krise sogar in einen Segen verwandelt hat.

Im letzten Beitrag zum Thema Berufung und Vertrauen habe ich berichtet, wie mich mein Vertrauen während eines Wasserrohrbruchs in die perfekte Wohnung und Praxis geführt hat.

Ein weiterer Rückschlag

Das ging allerdings nicht ohne nochmalige Krise und damit Prüfung, ob ich es ernst meine mit meiner Berufung. Ich wurde vorher nämlich nochmals vom Leben heftig gebeutelt.

Als ich nicht mehr in meine Wohnung und Praxis zurück konnte, begann ich, ein neues möbliertes 1-Zimmer-Studio zu suchen. Ich klapperte alle Möglichkeiten ab, fand aber nichts. Das einzige, das ich mir hätte leisten können, wurde mir nicht vermietet, da der Vermieter nur fürs Wochenende vermieten wollte.

Also musste ich mich 2-Zimmer-Wohnungen zuwenden. Aber auch da war der Wohnungsmarkt wie leergefegt.

Plötzlich wurde ich schwer krank. Ich bekam einen heftigen Infekt und in der Folge einen schweren Asthmaschub. Ich lag zwei Wochen im Bett und kämpfte jede Nacht, nicht den Notarzt rufen zu müssen. (Nachts ist es für Asthmatiker besonders mühsam, Luft zu bekommen.)

Ich wollte nicht ins Krankenhaus und wieder die ganze Maschinerie in Gang setzen und wochenlang weg sein.

Das Schlimmste: Ich konnte nichts mehr für meine Wohnungs- und Praxissuche tun, obwohl mir die Zeit mit der Aufenthaltsbewilligung davon lief.

Ich konnte nur noch im Bett liegen, mich in Vertrauen üben und affirmieren und visualisieren, dass ich schnell wieder gesund werde und die perfekte und göttliche Wohnung und Praxis finde, dass ich in Davos bleiben darf und meine Praxis eröffnen kann.

Natürlich wendete ich auch die übrigen Schritte der AK-Strategie® an. Das heisst, ich erarbeitete die „Botschaft“ der Krise und brachte mich immer wieder mit der Übung „Gefühlen allen Raum geben“ in den Zustand des Annehmens, der Liebe und des inneren Friedens.

So blieb ich im Vertrauen, dass alles zu meinem Besten geschah. Ich war gespannt, was das Universum bei allem Leid trotzdem Tolles mit mir vorhatte!

Und was soll ich sagen? Nach 14 Tagen konnte ich zum ersten Mal wieder aufstehen, fuhr in die Stadt, ging in den Supermarkt und sah dort ein Inserat, in dem eine Wohnung zur Miete angeboten wurde.

Ich konnte sie sofort ansehen und wusste: Das ist es! Und ich bekam trotz der grossen Wohnungsknappheit, ohne „festen Arbeitsplatz“ und als Ausländerin den Zuschlag!

Kühnste Träume übertroffen

Wie ich schon letztes Mal schrieb, war diese 3.5 Zimmer Wohnung zwar ein grosses Risiko für mich, da ich nur noch einen Monat Aufenthaltsbewilligung hatte. Aber es ist alles gut ausgegangen und meine kühnsten Träume wurden sogar noch übertroffen!

Denn ich bekam nicht nur eine viel schönere Wohnung und Praxis als ursprünglich gedacht und geplant. Meine Aufenthaltsbewilligung wurde sogar so verlängert, dass ich mir in der Hinsicht für längere Zeit keine Sorgen mehr zu machen brauchte!

Dieses Beispiel zeigt sehr schön die wichtigsten Phasen eines Schöpfungsprozesses. Vielleicht magst du lieber Manifestationsprozess dazu sagen. Ich meine mit beidem dasselbe. Diese Phasen habe ich in den 5 Schritten der AK-Strategie® beschrieben.

Kurz gesagt: Es ist wichtig, dass wir unser Bestes in der Innenwelt und in der Aussenwelt tun. Innenwelt bedeutet, dass wir stets für harmonische Gedanken und Gefühle in unserer Innenwelt sorgen. Aussenwelt bedeutet, dass wir aktiv werden und in dem Fall eine Wohnung suchen.

Wenn wir in der Aussenwelt unser Bestes getan haben und nichts weiter mehr tun können (weil es keine Wohnungen mehr gibt, oder weil wir krank im Bett liegen…. smile), konzentrieren wir uns nur noch auf die Innenwelt-Arbeit und lassen den Rest los im vollen Vertrauen, dass alles zu unserem Besten geschieht. Wir hören also auf zu kämpfen und uns Sorgen zu machen und nehmen alles an, was kommen mag.

Ich dankte dem Universum für seine Fürsorge und unendliche Liebe. Ich hatte wieder einmal einen Beweis dafür, wie sich auch ein vermeintlich grosser Rückschlag in einen Segen verwandeln kann, wenn wir unser Denken ändern und in der Liebe, Ruhe und im Vertrauen bleiben.

Jetzt denkst du vielleicht, das war Zufall. Wenn du aber meine Bücher, meine anderen  Blogbeiträge sowie meine Videos mit Fallbeispielen kennst, glaubst du bestimmt nicht mehr, dass das ein Zufall war.

Und das alles zum Wohle aller Beteiligten.

Dadurch, dass ich im Vertrauen geblieben bin und mich somit für das „Gute“ und für die Fülle geöffnet habe, ist ein Wunder geschehen.

Von diesem Wunder habe nicht nur ich profitiert, sondern auch meine Klienten und viele andere Menschen. Denn ich durfte meine Praxis eröffnen und diene seit 13 Jahren vielen Menschen dabei, sich selbst besser kennen zu lernen, sich selbst zu heilen und mit dem, was ihren Herzenswünschen entspricht, zu verwirklichen. Und sogar ihre kühnsten Träume noch zu übertreffen.

Dies ist eines von vielen Beispielen dafür, wie sinnvoll positives Denken und Vertrauen sind. Für uns persönlich und für eine schönere, lichtvollere und liebevollere Welt.

Ich hoffe, dich mit diesem Beispiel ermutigen und motivieren zu können. So dass du dir und deinem Herzenswunsch vertraust, deine Berufung zu finden und dich damit sogar finanzieren zu können. Und ich hoffe, dich ermutigen zu können, in allen Herausforderungen einen Segen zu sehen, der sich bald zeigen wird.

Wenn du mehr über meinen Weg erfahren möchtest, kannst du dies in meiner kleinen Autobiografie „Meine Geschichte“ nachlesen.

Ich hoffe, dass sie auch dich, wie so viele Leserinnen und Leser inspiriert, ermutigt und motiviert, dich selbst zu befreien, zu heilen und zu verwirklichen.

Mit dem, was du liebst, wofür du brennst, warum du auf diesen wunderschönen Planeten gekommen bist.

Ich wünsche dir viel Freude, Leichtigkeit, Erfolg und Erfüllung!

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Falls du herausfinden möchtest, was deine Herzenswünsche sind und wie du sie wirkungsvoll in die Welt bringst, lade ich dich in ein magisches Praxisseminar ein. Im Seminar «Herzenswünsche manifestieren» wirst du angeleitet, deine Berufung zu entdecken und ihre Verwirklichung mit kraftvollen Techniken und Ritualen zu beschleunigen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Kontaktformular:

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Für ein erholsames Wochenende

Wochenende Winter.png

Für ein erholsames Wochenende

Allen ein schönes Wochenende voller Wunder, Licht und Liebe. Mögen wir Körper, Geist und Seele mit allem verwöhnen, was sie brauchen, um sich wohl zu fühlen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Charly Chaplin und die Selbstliebe #9

Charly 9

Charly Chaplin und die Selbstliebe, Folge 9

Charly Chaplin hat zu seinem 70. Geburtstag eine weise Rede gehalten, die mir aus der Seele spricht. Sie stimmt mit meinen eigenen Erkenntnissen und Erfahrungen der letzten 15 Jahre überein, seitdem ich mich bewusst auf den Weg der Selbsterkenntnis, Selbstheilung und Selbstverwirklichung gemacht habe.

Deshalb teile ich in den nächsten Tagen diese wunderschönen Weisheiten mit dir. Ich hoffe, sie berühren und ermutigen dich ebenso wie mich und viele andere Menschen.

Diese Rede erklärt sehr schön, warum Selbstliebe der Dreh- und Angelpunkt ist für ein gesundes, freudvolles, harmonisches und erfolgreiches Leben. Da dies auch meine Erfahrung ist, ist die Grundlage meines Lebens, meines Wirkens und der AK-Strategie® diese Selbstliebe und Selbstachtung, Selbstwertschätzung und Selbstfürsorge, Selbstermächtigung und Selbstverwirklichung sowie ganz viel Selbstvertrauen.

Nun lasse ich Charly Chaplin zu Wort kommen:

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar

Sterne knallen manchmal aufeinander und es

entstehen neue Welten.

Heute weiß ich:

DAS IST LEBEN! (Charly Chaplin)

Für mich steckt in dieser Weisheit, dass Probleme nicht dazu da sind, um uns das Leben schwer zu machen. Sondern sie sind vielmehr dazu da, um noch mehr Liebe in all ihren Facetten in unser Leben zu bringen. Die meisten von uns sind viel zu bescheiden in Bezug darauf, was wir uns an Lebensqualität wünschen und für möglich halten.

Deshalb kracht und poltert es immer wieder. Damit wir aus unserem Halbschlaf erwachen, unsere Herzenswünsche erkunden und diese dann mutig in die Welt bringen.

Somit sind Probleme Lern-, Heil- und Wachstumschancen. Sie sind Entwicklungshilfe.

Wenn wir wissen, wie wir den Sinn in einem Problem herausfinden und wie wir die Lern-, Heil- und Wachstumschance dann umsetzen können, brauchen wir wahrlich keine Angst mehr vor den Herausforderungen des Lebens zu haben.

Wir können lernen, bewusste Schmiede unseres eigenen Glückes zu werden. Wenn wir es wirklich aus tiefstem Herzen wollen. Wenn wir keine Opfer mehr sein wollen, sondern unsere Macht wieder an uns zurück nehmen wollen.

Um uns das Leben zu kreieren, das unser Geburtsrecht ist. Ein Leben voller Gesundheit, Erfüllung, Nützlichkeit, Sinn, Liebe und Wohlstand.

Dass das vom Himmel gewünscht ist, steht schon in der Bibel. Leider hat mir das keiner in meiner Kindheit oder Schulzeit erzählt. Nicht einmal im Religionsunterricht wurde das vermittelt.

Aber ich sage ja immer: „Wer weiss, wofür das gut ist!“ So habe ich es eben im Laufe meines Lebens selbst herausgefunden. Das ist wahrscheinlich viel spannender als einfach alles nur vorgesetzt zu bekommen.

Klar, bin ich durch sehr viel Schmerz gegangen. Aber gerade meine schmerzhaften Erfahrungen haben mich dazu befähigt, heute den Menschen zu dienen, denen ich mit meinen Gaben und Erfahrungen nützlich sein darf. Ich spreche aus eigener Erfahrung und bete nicht theoretisch Studiertes herunter.

Deshalb weiss ich auch, dass jeder seinen eigenen Weg geht und die Chefin bzw. der Chef in seinem Leben ist. Jeder Mensch weiss am besten, was für ihn oder sie das Beste ist. Alle Antworten liegen in jedem selbst. Es braucht nur ein bisschen Stille und Kontakt zum eigenen Herzen, zur wahren inneren Stimme.

In der heutigen Zeit ist das meiner Meinung nach sogar der einzige Weg, durchs Leben zu navigieren. Denn wir werden unablässig von den unterschiedlichsten und widersprüchlichsten Informationen bombardiert, die häufig sogar noch bewusst manipuliert und verfälscht werden.

Das einzige, das noch verlässlich ist, ist die eigene, wahre innere Stimme. Wir können uns Informationen und Inspirationen, Tipps und Anleitung von aussen holen. Das mache ich auch. Aber was wir davon auswählen, entscheiden wir am besten gemäss unserer wahren inneren Stimme.

Deshalb mache ich meinen Kundinnen und Kunden immer nur Angebote für neue Denk- oder Verhaltensgewohnheiten, für Übungen und Methoden. Dabei bitte ich sie, tief in sich hinein zu spüren, zu schauen oder zu lauschen. Und dann nur das zu übernehmen, womit ihr Herz in Resonanz geht, d.h. was für sie stimmig ist.

Denn wir sind alle einzigartig und jeder hat seinen einzigartigen Weg für dieses Leben gewählt.

 

Was ist dir an einer Beratung wichtig? Welche Erfahrungen hast du gemacht?

Wenn du selbst Beratungen anbietest, was ist deine Beratungsphilosophie? Was ist deine innere Haltung zum Kunden?

Wenn du magst, teile deine Meinung mit uns, indem du unten einen Kommentar hinterlässt.

Wenn du es nur mit mir teilen möchtest, kannst Du das Kontaktformular verwenden.

Herzensgrüsse, deine Angelika

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wie du Achtsamkeit leben kannst

Alles mit Liebe.....png

Wie du Achtsamkeit leben kannst

Erinnere dich immer wieder daran:

Ich mache alles, auch scheinbar nichtige und unangenehme Dinge, mit Liebe, Freude, langsam, achtsam und bewusst.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar