Valentin: Ein Tag der Freude und Liebe?

Valentin1024x683_2018

Valentin: Ein Tag der Freude und Liebe?

Heute ist Valentinstag.

Manche schweben auf rosa Wolken, andere sind tieftraurig, weil sie einsam sind oder einfach die grosse Liebe ihres Lebens noch nicht gefunden haben.

Zu welcher Gruppe gehörst du?

  • Hast du die Liebe deines Lebens schon gefunden? Oder suchst auch du noch nach ihr?
  • Möchtest du endlich deinen Seelenpartner finden, mit dem du die wahre Liebe leben kannst?
  • Der dich so akzeptiert und liebt, wie du bist?
  • Der dir das gibt, was du dir wünschst?
  • Der deine Liebe annehmen und schätzen kann?
  • Sind deine Partnerschaften und Liebesbeziehungen bisher alle gescheitert?
  • Hat es schön begonnen und du dachtes, jetzt sei es der Richtige?
  • Dann aber stellte sich heraus, dass er wieder der Falsche war?

Wenn du das auch kennst, möchte ich dir Mut machen. Auch du kannst die wahre Liebe kennen lernen und eine dauerhaft glückliche Partnerschaft mit deinem Traummann (oder deiner Traumfrau) führen. Denn auch du hast es verdient. Und auch du hast alles in dir, was du dazu brauchst.

Egal wie deine Vergangenheit aussah. Egal was du Schreckliches erlebt hast. Egal wie enttäuscht, verletzt und betrogen du wurdest. Du kannst es ändern. Du kannst in deiner Zukunft andere Erfahrungen machen. Selbst wenn du sexuellen Missbrauch erlebt hast, gibt es auch für dich die Liebe deines Lebens. Auch dann kannst du eine glückliche Liebesbeziehung geniessen.

Wie das geht, erfährst du in meinem Video «Glück in Liebe und Partnerschaft».

Die Liebe deines Lebens findest du meiner Erfahrung nach nämlich nur, wenn du sie zuerst in dir selbst findest. Damit bist du unabhängig von anderen Menschen. Du bist unabhängig davon, wie sich bestimmte Männer (oder Frauen) dir gegenüber verhalten haben oder noch verhalten.

Die Königin in deinem Leben
Ist das nicht fantastisch? Du bist nicht hilfloses Opfer, sondern du hast die Fäden in der Hand. Du bist die Königin in deinem Leben. Nicht die Herrscherin über andere. Aber die Königin in deinem eigenen Leben. Es ist Zeit, dass du deinen Thron einnimmst. Es ist Zeit, dass du die Chef-Rolle in deinem Leben übernimmst und dir nichts mehr gefallen lässt, was nicht liebevoll ist und dir nicht guttut.

Übrigens gilt das für Frauen und für Männer. Es gibt auch Männer, die ihre Macht abgegeben haben, die sich von ihrer Frau oder Freundin tyrannisieren lassen. Die sich so sehr die Liebe ihres Lebens wünschen und sich dafür schlecht behandeln lassen. Es gibt auch psychische und körperliche Gewalt von Frauen gegen Männer. Darüber wird nur noch wenig gesprochen. Weil es den Männern, noch peinlicher ist als den Frauen.

Ballast deiner Ahnen
Vielleicht trägst du auch noch (wie viele andere) Ballast aus deiner Ahnenreihe mit dir herum. Wir leiden noch unter viel mehr kollektiven bewussten und unbewussten Prägungen, als wir oft wissen oder glauben wollen.

Aber zum Glück kann man diese Begrenzungen und Belastungen bewusst machen und in Liebe auflösen. Dazu gibt es heute sanfte und wirkungsvolle moderne «Methoden». Zum Beispiel die AK-Strategie®.

Wenn du dir dabei von den Engeln helfen lassen möchtest, habe ich etwas richtig Schönes und Liebevolles für dich: Eine sehr berührende Engel-Meditation mit dem Titel «Lasten an die Ahnen zurückgeben». Diese Engel-Meditation findest du hier.

Auch du hast die wahre Liebe verdient und auch für dich ist sie möglich.

Ich drücke dir die Daumen!

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. In meinem Buch «Die AK-Strategie®» findest du eine «Anleitung» und Affirmation dafür, wie man sich die Liebe seines Lebens «angeln» kann.

 

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Tipp zum Engeltag

Engeltag605x340

Tipp zum Engeltag

Heute, am 13. des Monats, ist Engeltag.
Eine gute Gelegenheit, sich bei den Engeln einmal für alles zu bedanken, was sie für uns täglich sind und tun. Dass sie ständig um uns herum sind und uns liebevolle Inspiration ins Ohr flüstern, damit wir ein möglichst schönes, erfülltes, glückliches und gesundes Leben geniessen können. Wenn wir denn nur endlich immer öfters auf ihre liebevolle Führung lauschen würden…

Und dieser Tag ist eine gute Gelegenheit, uns ihre liebevolle Unterstützung bei allem zu holen, was uns bewegt, fordert und belastet.

Mittlerweile ist es keine komische Idee mehr, sondern pfeifen es die Spatzen von den Dächern: Alles ist Energie und Schwingung. Energie kann nicht verloren gehen, sich aber verändern und transformieren. Schwingung kann sich erhöhen und verringern. Schwingungen und Energien können uns guttun oder schaden oder zumindest unangenehm sein.

Die Reinigung der Energien in und um uns herum ist deshalb sinnvolll und wird sogar immer wichtiger für ein gesundes, harmonisches, erfülltes und erfolgreiches Leben. Das hat mehrere Gründe.

Zum Beispiel reagieren die Menschen aufgrund der neuen, kraftvollen Energien, die zur Erde kommen, immer sensibler auf Energien.

Dies ist auch wichtig, denn die Entwicklung des Menschen verläuft in eine Richtung, in der sich das Bewusstsein erweitert und die Hellfähigkeiten inklusive Telepathie zunehmen.

Für dich persönlich, die oder der du auf diese Seite geführt worden bist, kommt wahrscheinlich noch Weiteres hinzu. Vermutlich hast du dich bewusst auf deinen Entwicklungsweg begeben und bist an innerem (und spirituellem) Wachstum interessiert.

Damit gehst du der Masse der Menschheit voran und hast dein Licht und deine Liebe schon mehr als die meisten anderen entwickelt.

Deshalb bist du höchstwahrscheinlich noch sensibler und anfälliger als andere für „negative“ und belastende Energieeinflüsse. Zu diesen gehören Emotionen, Gedanken und Glaubensmuster (von dir und anderen), orientierungslose Seelen oder solche Energien, die Schabernack mit uns treiben möchten.

Deshalb möchte ich dir empfehlen, dich, dein Zuhause sowie deinen Arbeitsplatz und alle Anwesenden täglich energetisch zu reinigen. Ganz besonders, wenn du im beratenden, gesundheitlichen, spirituellen und helfenden Bereich arbeitest. 

Es wäre dir dienlich, eine Energiereinigung so zur Selbstverständlichkeit werden zu lassen wie Zähneputzen, Hände- oder Wäschewaschen.

Das braucht keine lange Zeremonie zu sein und wird mit etwas Übung schnell, leicht und automatisch – aber bitte bewusst – ablaufen. Auch eine tägliche Chakrareinigung möchte ich Dir übrigens sehr ans Herz legen.

Mein Tipp
Du kannst in deiner Wohnung vor deiner Wohnungstüre einen Lichtkanal installieren. Da Licht und Energie deiner Aufmerksamkeit und Absicht folgen, ist dies ganz einfach.

  1. Du stellst dich im Innern deiner Wohnung vor deine Türe.
  2. Wenn du magst, schliesse deine Augen.
  3. Verbinde dich nun bewusst mit der Erde und dem Himmel.
  4. Setze die Intention, dass aus dem Kosmos ein wunderschöner Lichtstrom auf dich hinunterfliesst.
  5. Visualsiere diese Lichtsäule, in der du nun stehst.
  6. Der Lichtstrom badet dich und durchfliesst dich.
  7. Er reinigt und harmonisiert alle Energien in dir, auf dir und um dich herum.
  8. So wirst du gestärkt und geschützt, wenn du jetzt aus dem Haus gehst.
  9. Wenn du nach Hause kommst, stellst du dich wieder in den Lichtkanal und lässt dich von allen fremden, unangenehmen und belastenden Energien reinigen, die du vielleicht unterwegs aufgenomme hast.
  10. Dies ist besonders wohltuend, wenn du bei der Arbeit, bei einem Besuch oder sonst irgendwo Ärger, Konflikte und Stress gehabt hast.
  11. Ich wünsche dir viel Freude, Leichtigkeit und Erfüllung.
  12. Geniesse es, so gereinigt, gelassen und gestärkt zu sein.

Energiereinigung mit Erzengel Michael
Ich reinige meine Energien bzw. die Energien in mir und meinem Umfeld am liebsten mit Hilfe der Engel. Besonders die „Energiereinigung mit Erzengel Michael“ liebe ich sehr. Sie wurde mir von der geistigen Welt vor langer Zeit eingegeben, und ich nutze sie heute noch sehr gerne und fühle mich hinterher frisch, gestärkt, sicher und allen Herausforderungen gewappnet.

Wenn auch du die „Energiereinigung mit Erzengel Michael“ nutzen möchtest, findest du die Anleitung als MP3 in meinem Webshop.

Um zur „Energiereinigung mit Erzengel Michael“ zu gelangen, klicke hier.

Wie reinigst du deine Energien und die in deinem Umfeld? Was sind deine Erfahrungen mit Energien? Nimmst du auch manchmal die Energien von anderen zu stark wahr und fühlst dich von ihnen belastet?

Ich freue mich, wenn du deine Erfahrungen mit uns teilst, indem du einen Kommentar hinterlässt. Vielen Dank.

Alles, alles Liebe für dich!

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Wenn du deine Intuition und deine Hellfähigkeiten fördern möchtest, um die liebevolle Führung der Geistigen Welt besser zu verstehen und dir mehr zu vertrauen, dass du sie verstehst, bist du herzlich eingeladen ins Seminar „Deiner Intuition vertrauen und deinem Herzensweg folgen“ am 4. März 2018. Mehr Info klicke hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Was dein Glück mit deiner Intuition zu tun hat

Glück und Intuition.png

Was dein Glück mit deiner Intuition zu tun hat

  • Wie glücklich, gesund, erfüllt und erfolgreich bist du?
  • Läuft dein Leben mehrheitlich so, wie du es dir wirklich wünschst?
  • Oder fühlst du dich als Opfer?
  • Hast du vielleicht sogar schon resignierst und schleppst dich ohne Begeisterung durch den Tag?
  • Wartest du auf den Tag X, an dem alles besser wird?
  • Hast du schon viel ausprobiert, viele Bücher gelesen, Videos gesehen und Seminare besuchst, aber irgendwie kommst du nicht weiter?

Dann möchte ich dir eine Frage stellen, die für mich eine der wichtigsten Fragen im Leben ist:

Folgst du eher deinem Verstand, deinen vermeintlichen Verpflichtung und dem, was andere sagen?

Oder folgst du deiner Intuition, deinem Gefühl, deiner Eingebung?

Bist du auch so erzogen und sozialisiert worden, eher auf den Verstand als auf deine Intuition zu hören? Unser Intellekt ist in dieser Gesellschaft hoch im Kurs. Die meisten von uns haben ihn zu einer starken Kraft entwickelt, die unsere Entscheidungen dominiert.

Ob das immer so sinnvoll für ein gesundes, glückliches, erfülltes und erfolgreiches Leben ist, ist allerdings fraglich. Denn wenn ich mich so umschaue, scheinen viele Menschen nicht gerade ein erfülltes, gesundes und glückliches Leben zu führen. Die Medienberichte zeigen auch kein anderes Bild. Im Gegenteil.

Es scheint, dass es noch nie mehr Probleme, Konflikte, Kriege und Katastrophen gegeben hat als heute.

Und für mich kann ich eindeutig sagen: Solange ich mehrheitlich meinem Verstand, der Vernunft und dem gefolgt bin, was andere sagen, war mein Leben alles andere als glücklich, gesund und erfolgreich. Im Gegenteil, mein Leben war jahrzehntelang geprägt von Krankheiten, Konflikten, Partnerschaftsproblemen, beruflichen und finanziellen Problemen. Ich erlebte Dramen über Dramen. Das Leben war anstrengend, schmerzvoll und ein ständiger Kampf.

Auf das Gefühl hören
Bis zu dem Tag, an dem ich aus grossem Leidensdruck heraus entschied, auf mein Gefühl zu hören und etwas ganz Unerhörtes zu tun. Etwas, was ich mich früher nie getraut hätte zu tun.

Ich habe zu jemandem NEIN gesagt. Ich habe gesagt, dass ich meine Abmachung nicht einhalten kann. Ich dachte, die Welt würde untergehen, ich würde alle Liebe verlieren, ich würde nie wieder glücklich sein können.

Aber da mir schien, dass mein Leben aus gesundheitlichen Gründen an einem seidenen Faden hing, wagte ich diese Ungeheuerlichkeit. Als diese empfand ich meine Absage damals zumindest.

Denn Zuverlässigkeit, Hilfsbereitschaft und zu einer Abmachung zu stehen waren für mich damals in Stein gemeisselte Gesetze. Dafür ging ich oft sogar über meine körperlichen Grenzen, sogar wenn ich sehr krank war. Der andere und mein Wort ging immer vor.

Der entscheidende Tag
Dieser Tag jedoch, an dem ich zum ersten Mal mein ehernes Gesetz bracht, geschah ein Wunder. Mein Leben fing an zu fliessen. Es wurde viel leichter, als ich es mir hätte vorstellen können. Die betroffene Person sagte, ihr würde ein Stein vom Herzen fallen. Denn sie hätte mit sich gekämpft, die Abmachung von ihrer Seite aus aufzulösen, wollte mich aber nicht in Schwierigkeiten bringen.

Beide Seiten waren also unendlich glücklich und erleichtert. Stell dir nur mal vor, ich hätte auch nicht den Mut gehabt, das Thema anzusprechen.

Wir hätten beide unsere Abmachung eingehalten und hätten beide völlig unnötig gelitten.

Seit diesem Ereignis habe ich immer mehr gelernt, auf mein Gefühl zu hören und es mutig zum Ausdruck zu bringen. In vielen verschiedenen Formen. Das kann auch etwas sein, bei dem andere Personen gar nicht beteiligt sind.

Den Verstand brabbeln lassen
Zum Beispiel, wenn mir meine innere Führung sagt, ein neues Seminar, Video oder Audio-Produkt zu entwickeln. Sie sagt mir das dadurch, dass ich eine Idee dazu bekomme und diese Idee erzeugt grosse Freude und Begeisterung in mir. Der Verstand sagt dann vielleicht, dass das eh keinen interessiert, oder dass die Produktion zu teuer wird oder dass ich keine Zeit dafür habe. Aber auf meinen Verstand höre ich immer weniger… Den lasse ich brabbeln und dann folge ich meiner Intution…smile.

Meiner Intuition zu folgen kann auch bedeuten, dass ich mich hinlege, wenn ich müde bin. Dann gönne ich mir eine Runde Schlaf.

Hinterher merke ich oft, wie das Leben wieder einen Sprung macht.

Zum Beispiel bekomme ich dann einen tollen Anruf oder ein superschönes Feedback einer Klientin oder eines Lesers per Email. Als ob das Universum mich dafür «belohnen» wollte, dass ich auf mein Gefühl, meine Intuition und meine innere Führung gehört habe. Zumindest aber ist es eine Bestätigung dafür, dass ich eine richtige Entscheidung getroffen habe. Kennst du das auch?

Hellfähigkeiten fördern
Mittlerweile habe ich gelernt, meine Hellfähigkeiten zu fördern. So habe ich sie weiterentwickeln und verfeinern können. Das hilft mir dabei, Engel und andere Lichtwesen wahrzunehmen und mit ihnen einen Dialog führen zu können. Wenn du meine Autobiografie «Meine Geschichte» gelesen hast, weisst du, wie dies mein Leben zusätzlich beflügelt hat und was seitdem an Wundern in meinem Leben geschehen ist.

Nach allem, was ich in meinem eigenen Leben und bei meinen Klientinnen beobachten darf, bin ich davon überzeugt: Es würde uns allen guttun, wieder mehr auf unsere innere Stimme zu hören und unserer Intuition zu folgen.

Ich bin davon überzeugt, dass dort viel mehr Weisheit und kreative, liebevolle Lösungen für unsere Probleme und Herausforderungen verborgen liegen, als wir mit unserem Verstand erarbeiten können.

Wie wäre es, wenn wir unserer Intuition die Führung überlassen und uns in Zukunft von unserer Herzensstimme leiten lassen? Wenn wir den Verstand in den Dienst unserer inneren Führung stellen und dieses wundervolle Instrument «Intellekt» einfach nutzen, um die Inspiration unserer Intuition in die Tat umzusetzen?

Damit das Leben in Fluss kommt
Nach meiner Erfahrung fängt das Leben in beinahe unglaublichem Masse an zu fliessen, leichter und schöner zu werden, wenn wir anfangen, auf unsere leise innere Stimme der Intuition zu hören, ihr zu vertrauen und ihre Inspiration in die Tat umzusetzen.

Kennst du das auch? Zuerst wolltest du nur die Lösung für ein Problem finden. Aber indem du auf dein Gefühl gehört hast und deiner wahren inneren Stimme gefolgt bist, sind Dinge passiert, die weit über die ursprüngliche Problemlösung hinausgingen und die du dir in deinen kühnsten Träumen nicht hättest vorstellen können. Ist dir das auch schon passiert?

Da ich diese Phänomene so oft beobachte, ist mein Motto «Kühnste Träume übertreffen».

Wie ich gelernt habe, meine wahre innere Stimme wahrzunehmen und ihr mehr und mehr zu vertrauen und was dann alles Fantastisches passiert ist, kannst du in meiner kleinen Autobiografie «Meine Geschichte» lesen. Ich hoffe, sie inspiriert, ermutigt und motiviert auch dich, wie so viele begeisterte Leserinnen und Leser, deren Zuschriften ich erhalte, auf deine Intuition zu hören und deinen Verstand in den Dienst deiner Intuition zu stellen.

Sehnst du dich danach,

  • deine innere Stimme (noch) besser zu hören,
  • ihr (noch mehr) zu vertrauen und
  • ihre Führung (noch leichter) in die Tat umzusetzen?

Möchtest du

  • deinen Herzensweg gehen,
  • deinem Seelenplan folgen
  • deine wundervollen Potenziale zur vollen Entfaltung bringen
  • und deine Berufung erfolgreich leben?

Wünschst du dir mehr Selbstvertrauen und mehr Vertrauen ins Leben?

Dann bist du herzlich eingeladen ins Seminar „Deiner Intuition vertrauen und Deinem Herzensweg folgen“ am 4. März 2018

Mehr Informationen dazu findest du hier.

Intuition2

Ich drücke dir die Daumen, dass es dir immer leichter fällt, deine Intuition zu hören, ihr und dir zu vertrauen und deinen Herzensweg in ein Leben voller

  • Gesundheit und Zufriedenheit
  • Freiheit, Leichtigkeit und Selbstbestimmung
  • Erfolg und Erfüllung
  • Kreativität und Lebenslust zu gehen!

Und zwar voll Freude und Leichtigkeit, anstatt dich abzumühen und zu kämpfen.

Ich freue mich, wenn ich dich dabei unterstützen darf!

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Eine kraftvolle und einfache Anleitung, wie du deine Ziele schneller, leichter und mit Freude erreichst, egal, um was es sich handelt, findest du in meinem gratis eBook.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Affirmation für einen schönen Sonntag

Herzen Harmonische Familie

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Ein wunderschönes Wochenende!

Davoser See WE

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Immer pleite?

Geld sinnvoll ausgeben.png

Bist du immer pleite?

Dann hast du vielleicht begrenzende Gedanken, Emotionen, Überzeugungen und inneren Bilder bezüglich Geld. Was in dieser Gesellschaft übrigens kein Wunder ist.

Falls es dir so geht, biete ich dir hier eine hilfreiche Affirmation an.

Denn auch du hast finanzielle Sicherheit, Freiheit und Fülle verdient. Und auch für dich ist sie möglich, egal was andere Stimmen in dir und um dich herum sagen.

Wenn du das Thema vertiefen möchtest, lade ich dich ein, dir mein gratis eBook zur Zielerreichung runterzuladen. Zum eBook hier klicken.

Viel Glück und Erfolg bei der Umsetzung!

Herzensgrüsse, deine Angelika

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Verträume nicht dein Leben

Verträume nicht dein Leben.png

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Ist dein Alter wichtig?

Alter egal.png

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Wie du mehr Selbstachtung und Selbstvertrauen entwickelst

Tipp für mehr Selbstachtung

Wie du mehr Selbstachtung und Selbstvertrauen entwickelst

  • Wünschst du dir mehr Selbstachtung und Selbstvertrauen?
  • Möchtest du dich mehr lieben und schätzen?

Wenn du auf dem Weg bist, mehr Selbstachtung, Selbstliebe, Selbstwertschäztung, Selbstrespekt und Selbstvertrauen zu entwickeln, möchte ich dich einladen, dir mehrmals täglich die folgende Affirmation vorzusagen:

Ich liebe es, mich für mich und meine Bedürfnisse einzusetzen.

Je öfters du es dir vorsagst, desto eher wirst du bemerken, wenn es soweit ist, und desto eher wirst du liebevoll und achtsam mit dir umgehen lernen.

Wenn du magst, male dir zusätzlich 5 bis 10 Situationen aus, in denen du dich in nächster Zukunft für dein Bedürfnis einsetzen möchtest. Was sind typische Situationen, in denen du dich normalerweise anpasst, verbiegst und deine Bedürfnisse ignorierst?

Stelle dir vor, wie du genau das Gegenteil von dem machst, was du bisher immer getan hast. Wie du freundlich, aber klar und deutlich dein Bedürfnis äusserst. Egal wie der andere reagieren wird. Entscheidend ist, dass du dir selbst und deinem Inneren Kind beweist, dass du dich für dich einsetzst.

Male dir die Situationen in den schönsten Farben aus. Think big! Stelle dir vor, wie freundlich, entgegenkommend und verständnisvoll die beteiligten Personen reagieren.

Egal, wie es ausgeht: Feiere deinen Mut und gratuliere dir. Nächstes Mal wird es noch besser klappen. Mit jedem Mal wirst du dich besser fühlen. Mit jedem Mal wächsen deine Selbstachtung, dein Selbstvertrauen und deine Selbstwertschätzung.

Und mit das Schönste daran wird sein: Die anderen werden dich zunehmend mehr achten, schätzen und respektieren.

Wie würdest du das finden? Ist das einen Versuch wert?

Viel Erfolg, Freude und Leichtigkeit dabei!

Wenn du wissen möchtest, wie ich mich aus meinem Gefängnis befreit habe, das ich mir durch einen Mangel an Selbstachtung, Selbstwertschätzung, Selbstliebe, Selbstfürsorge und Selbstvertrauen gebaut hatte, kannst du dies in meiner kleinen Autobiografie „Meine Geschichte“ nachlesen. Ich hoffe, sie inspiriert, ermutigt und motiviert auch dich wie so viele Leserinnen und Leser, die mir begeistert schreiben.

Und wenn du so richtig, richtig intensiv endlich den Schalter in deinem Leben umlegen möchtest, um dich selbst zu befreien, zu heilen und zu verwirklichen, z.B. mit deiner Berufung, bist du eingeladen, dies mit fünf erstaunlich einfachen Schritten zu tun. Das Leben ist nämlich viel einfacher strukturiert als wir das gemeinhin glauben.

Grundvoraussetzung dafür ist, dass du  bereit bist, deine Opferrolle abzulegen, die Verantwortung für dein Leben zu übernehmen, wieder die Macht über dein Leben an dich zurück zu nehmen, d.h. die Königin in deinem Leben zu werden und dir mit kraftvollen Tools deine Realität bewusst und zielgerichtet zu erschaffen.

Wenn du das willst, bist du bei mir an der richtigen Adresse.

Wenn du nicht die Verantwortung für dein Glück in die eigenen Hände nehmen möchtest, wirst du dich wahrscheinlich weiterhin als Spielball und Opfer des Schicksals, anderer Menschen, wirtschaftlichter, politischer, sozialer Umstände, deines Körpers und deiner Gene fühlen. Und dann ist bist du bei mir auch nicht an der richtigen Adresse.

Wenn du aber so richtig durchstarten möchtest, findest du die Beschreibung der fünf Schritte im Video „Die 5 SChritte der AK-Strategie®“. So erhältst du einen ersten Eindruck von der AK-Strategie® und kanst in dich hineinspüren, ob sie dich anspricht.

Wenn du dich danach sehnst, endlich intensiv und beharrlich mit einfachen und trotzdem hoch wirksamen Tools an deiner Selbstbefreiung und -verwirklichung zu arbeiten, kannst du dies mit dem Lese- und Arbeitsbuch „Die AK-Strategie®“.

Auch stehe ich dir für eine persönliche Beratung und Vermittlung der Tools zur Verfügung. Via Telefon oder Skype oder live in Davos. Mehr Informationen zur Beratung via Telefon oder Skype findest du hier.

Oder sende mir eine Nachricht an info@angelikakeil.ch oder benutze das Kontaktformular.

Auf jeden Fall freue ich mich, dich auf die eine oder andere Weise mit den Gesetzen der Fülle, die in der AK-Strategie® enthalten sind, auf deinem faszinierenden Weg in die Selbstbefreiung, Selbstheilung und Selbstverwirklichung unterstützen zu dürfen.

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Oft haben wir unseren Mangel an Selbstvertrauen und Selbstachtung von unseren Vorfahren übernommen. Wenn du das ändern möchtest, lade ich dich zur Engel-Meditation „Lasten an die Ahnen abgeben“ ein. Mehr Info dazu findest du hier.

Kontaktformular:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Ich wünsche dir eine erfüllte Woche!

Neue Woche

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen