Wir sind mitten in den Geburtswehen der neuen Welt

Einsamkeit, Ängste, Depression, Finanznöte, Konflikte und Krankheiten häufen sich. Im Moment werde ich überschwemmt von Mails von Menschen, denen es sehr schlecht geht. Sie leiden zusätzlich zu den „normalen“ Herausforderungen und „Wachstumschancen“ des Lebens unter den Corona-Massnahmen.

Diese Massnahmen und Einschränkungen verschärfen die „normalen“ Probleme zusätzlich. Sie führen verstärkt zu Einsamkeit, Ängsten, Depression, Finanznöten, Konflikten und Krankheiten. 

Besonders jetzt in der „dunklen“ Jahreszeit wirken sich der Lockdown und das „Eingesperrtsein„, die Angst- und Panikmache von allen Seiten (von den sogenannten Corona-Zeugen wie den sogenannten Verschwörungstheoretikern) massiv negativ auf das Wohlbefinden der Menschen aus. 

Viele sind an einem Tiefpunkt angekommen und fürchten, dass es noch schlimmer werden wird. Sie sind sogar manchmal wie in einer Schockstarre und haben den Tunnelblick, sehen nur noch schwarz.

Wir sind mittendrin

Wir sind mitten in den Geburtswehen der neuen Welt. Wir sind mitten in einer grossen Transformation. Wie ich schon öfters sagte, ist mir das seit Anfang letzten Jahres immer wieder eingegeben worden. Ebenso die Einladung, unser ganzes Augenmerk auf unser Erwachen zu legen, das jetzt erste Priorität hat, um diesen Übergang gut zu meistern.

Deshalb ermuntere ich immer wieder dazu, in der Liebe, Ruhe und im Vertrauen zu bleiben, die Lern- und Wachstumschance anzunehmen und die Gesetze der Fülle, wie sie zum Beispiel in der AK-Strategie® enthalten sind, in dieser Krise noch bewusster und intensiver als sonst anzuwenden.

Eine Wohltat in deinem Leben

Ein „freiwilliger“ Schritt ist der 5. Schritt der AK-Strategie®. Du kannst auch mit den ersten 4 Schritten der AK-Strategie® jedes Problem lösen und jedes Ziel erreichen. Aber mit dem 5. Schritt, gelingt es dir noch leichter und schneller -und es macht damit noch viel mehr Freude. Er ist eine Wohltat in deinem Leben.

Weisst du noch, was der 5 Schritt ist? Es ist: „Die höhere Weisheit und Kraft um Führung und Unterstützung bitten„.

Eine wunder-volle, wohltuende, stärkende und liebevolle Möglichkeit, diesen 5. Schritt anzuwenden, ist die Schutzengel-Behandlung.

Wenn du diese Engel-Erfahrung schon kennen gelernt hast, möchte ich dir sehr ans Herz legen, sie wirklich täglich bei jeder Herausforderung und Sorge anzuwenden. Ich bekomme immer wieder Mails von ehemaligen Schutzengel-Seminar-Teilnehmer*innen, die mir ihr Leid klagen.

Wenn ich sie dann frage, ob sie denn schon die Schutzengel-Behandlung gemacht hätten, sagen sie, sie hätten sie ganz vergessen. Dann holen sie dies nach und erzählen mir bald darauf, wie ihnen ein paar wenige Schutzengel-Behandlungen schon geholfen haben.

Warte nicht darauf, dass sich die Dinge von allein ändern

Also möchte ich jetzt alle nochmals einladen, an diese wunderschöne Möglichkeit zu denken. Warte nicht darauf, dass sich die Dinge, Umstände, dein Körper oder deine Mitmenschen von allein ändern. Das werden sie höchstwahrscheinlich nicht tun.

Wenn du nicht dafür sorgst, dass deine Energieschwingung steigt (z.B. mit regelmässigen Schutzengel-Behandlungen), wird deine niedrige Energieschwingung immer mehr niedrig schwingende Ereignisse in dein Leben ziehen.

Nicht als Strafe, sondern weil das einfach ein Naturgesetz ist. Die Schwerkraft ist auch keine Strafe. Aber wenn du sie nicht berücksichtigst und bewusst zu deinem Wohl einsetzt, wird sie sich wie Strafe anfühlen.

Dein Schutzengel wartet auf dich

Zögere nicht länger, denn dein Schutzengel wartet schon lange darauf, dir endlich helfen zu dürfen. Mache jetzt gleich einen Termin mit deinem Schutzengel für eine Behandlung. Am besten triffst du dich gleich nach dieser Lektüre mit ihm.

Du kennst die Schutzengel-Behandlung noch gar nicht?

Wenn du zu denen gehörst, die die Schutzengel-Behandlung noch nicht erlernt haben oder die sie wieder vergessen haben und eine Auffrischung wünschen:

Auch im neuen Jahr biete ich wieder mein beliebtes Schutzengel-Seminar an:  Sonntag, 24. Januar 2021, ist es wieder soweit:

Unser Schutzengel kann uns bei jeder Herausforderung und Aufregung, bei jeder Krise und Krankheit, bei Konflikten und Finanznöten helfen.

Lass dich von deinem Schutzengel liebevoll und weise durch die grosse Transformation begleiten

Sonntag, 24.1.21, 11 – 17:30 Uhr

Online auf Zoom

„Engel-Party“ zum Erlernen der Schutzengel-Umarmung und Schutzengel-Behandlung

Investition in deine angenehme und leichte Transformation: 260 EUR

Wiederholer zahlen die Hälfte

Ich freue mich riesig auf dich und unser wunderschönes Engelseminar. Es ist mir eine grosse Ehre und Freude, dir diese himmlischen Engel-Erfahrungen vermitteln zu dürfen.

Herzensgrüsse, deine Angelika

Für mehr Info und zur Anmeldung bitte hier klicken

Über Angelika Keil

Begründerin der AK-Strategie®, Life Coach, Speaker, Autorin und Seminarleiterin. Ich begleite dich dabei, deine Berufung zu finden und erfolgreich zu leben. Und zwar mit Leichtigkeit und Freude, so dass du den Weg deiner Berufung so richtig geniessen kannst. Mit der AK-Strategie® kannst du jedes Problem und jedes Ziel rund um deine Berufung "bearbeiten" und deine kühnsten Träume noch übertreffen. Damit dich weder Konflikte, noch Krankheiten oder Krisen, Geldmangel oder andere Menschen daran hindern, das zu tun, das dein Herz so richtig zum Singen bringt. Und das auf oft erstaunlich schnelle, leichte und freudvolle Art und Weise. Die Basis der AK-Strategie® ist nämlich die bedingungslose Liebe. Sie ist die stärkste Kraft im Universum und damit die Lösung für alle Probleme. Nur die Liebe heilt nachhaltig. Und der Prozess beginnt notwendigerweise immer mit der Selbstliebe, -fürsorge und -achtung. Ich freue mich auf dich und darauf, dich auf deinem Herzensweg unterstützen zu dürfen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s