Wie können wir die grosse Transformation meistern?

Merkst du auch, wie es drunter und drüber geht? Wie die Emotionen Achterbahn fahren? Wie alles aufgewirbelt wird und ans Licht kommt, was nicht liebevoll ist und sich nicht gut anfühlt?

Der diesjährige Dezember hat es energetisch und planetar wirklich in sich.  Besondere Energietore sind u.a.:

Am 13.12. ist der letzte Engeltag des Jahres.

Am 14.12. ist eine totale Sonnenfinsternis. Diese verstärkt die Wirkung von Planetenkonstellationen, die kurz danach kommen.

Am 17.12. ist der Stern von Bethlehem, eine Chance zu mehr Frieden.

Am 21.12. ist eine ganz spezielle Wintersonnenwende. Deshalb rufen viele Lichtarbeiter weltweit zur gemeinsamen Meditation auf um 19:22 Uhr unserer Zeit (MEZ).

Denn wir haben eine grosse Chance, eine lichtvolle Zeitenwende herbeizuführen. Die kommt nicht von allein und ohne unser Zutun. Es wird m.E. auch keine “Rettung von aussen” geben, wie es manche erwarten oder herbeisehnen.

Meines Wissens erschaffen wir uns immer noch unsere Realität selbst. Und zwar mit unserer Energieschwingung, mit dem, was wir an Energie aussenden, was wir fühlen, denken und glauben. Und natürlich auch mit dem, was wir tun.

Wir erschaffen unsere Realität bewusst oder unbewusst, gewollt oder ungewollt selbst. Die meisten Menschen tun dies wahrscheinlich immer noch unbewusst und ungewollt, wenn es um schmerzhafte Realitäten und Erfahrungen geht.

Denn viele Menschen, die noch nichts davon gehört haben, dass die Welt unser Spiegel ist, sagen empört, dass sie doch ihr Leid nicht gewollt haben. Nein, bewusst haben wir es sicher nicht gewollt. Ich habe mir das Leid der ersten 40 Jahre meines Lebens auch nicht bewusst gewünscht.

Wenn du bei der Meditation am 21.12.20  dabei sein möchtest, denke bitte an Reinigung und Schutz. Das ist bei einer Meditation immer wichtig. Bei einer solchen Massen-Meditation aber ganz besonders.

Es geht ein 6000 Jahre alter Zyklus zuende und ein neuer beginnt. Es ist ein grosser Bewusstseinssprung möglich, nämlich eine Kehrtwende von Dunkelheit ins Licht, von Unbewusstheit in die Bewusstheit, vom Tiefschlaf ins Erwachen.

Die energetischen Auswirkungen verstärken auch die Energien der Rauhnächte, die vom 25.12 bis zum 6.1. andauern. (Manche nennen auch etwas andere Tage. Aber auf die Details kommt es nicht so sehr an, da Energieeinströmungen immer schon vorher und noch nachher Einfluss nehmen.) 

Aber das ist noch nicht alles. Dieses Jahr enden gleich mehrere grosse Zyklen. Es gibt ganz aussergewöhnliche Planetenkonstellationen mit entsprechend grossen Energieeinwirkungen.

Zum Beispiel gehen ebenfalls am 21.12.20 Jupiter und Saturn in eine sogenannte Konjunktion. Am Himmel würde es so aussehen, als ob sie an derselben Stelle stehen würden.

Und nicht nur das. Denn dieses Ereignis findet im Zeichen des Wassermann statt. Nach gut 200 Jahren geht somit diese Jupiter-Saturn-Konjunktion vom Erdzeichen ins Luftzeichen.

Das alles bietet eine grosse Chance zum Eintritt in ein Leben auf einem ganz anderen Level. Auf einem Level, das wir uns gar nicht ausdenken können.

Aber es ist eine Chance, kein Muss. Wir können uns auch verweigern. Wer sich nicht verweigern, sondern mitgehen möchte, ist eingeladen, sich bestmöglich vorzubereiten.

Dazu gehören viel Stille und Nichtstun, viel Ruhe und stille Einkehr, nach Möglichkeit viel in die Natur gehen, Lärmquellen abstellen, Meditation, Reinigung, Entrümpeln und Loslassen von allem, was zur alten Energie, zur alten Erde und zum alten Zyklus gehört.

Aufhören mit Kämpfen, Anstrengen, Erzwingenwollen, Weghabenwollen, Rechthabenwollen, Ärgern, Angst, Verurteilung, Opferhaltung, Hetzen, Rennen, Kleinmachen, Aufblähen, Anhaftung an Menschen, Dinge, Tätigkeiten, emotionale Abhängigkeit u.ä.

Dann bist du offen für das Neue, Lichtvolle, Liebevolle, Leichte usw und kannst es in dein Leben holen, so dass du es auch ERFAHREN kannst.  

Hilfreiche Fragen

Frage dich also z.B. 

  1. Wer BIN ich wirklich?
  2. Was erwartet mich 2021?
  3. Was möchte ich 2021 erleben?
  4. Wie kann ich meine Energiefrequenz täglich erhöhen?
  5. Habe ich meine “Altlasten” so weit losgelassen, dass ich mit den enormen neuen Energien umgehen kann?
  6. Habe ich mich der Liebe und inneren Führung anvertraut?
  7. Was möchte ich erschaffen?
  8. Wie möchte ich mich entfalten und zum Ausdruck bringen?
  9. Wie kann ich den Himmel auf die Erde und in mein Leben holen?

Wenn du magst, unterstütze ich dich in der nächsten Woche, damit du diese Zeit möglichst gelassen nehmen und für deinen Aufstieg nutzen kannst. Damit du dich zu deinem vollen Potenzial entfalten und den Himmel für dich und andere auf die Erde holen kannst.

Damit du in deinem vollen Licht erstrahlst und andere damit ansteckst!

Schau doch gerne mal, was dich von den folgenden Angeboten und Terminen anspricht. Befrage dein Herz und wähle weise, was für dich liebevoll ist

TERMINE:

7.12.20, 20 – 21 Uhr: Kostenloser Online-Workshop: Deine Berufung finden & erfolgreich verwirklichen

8.12.20, 20 – 21 Uhr: Webinar: Engel-Meditation: Selbstvertrauen und Selbstermächtigung

10.12.20, 20 – 21 Uhr: Webinar: Engel-Meditation: Lasten an die Ahnen zurückgeben

13.12.20, 11 – 17:30 Uhr: Online-Seminar: Liebevolle Begegnung mit deinem Schutzengel

Ich freue mich sehr auf dich und darauf, dich bei deiner grossen Transformation unterstützen zu dürfen

Herzensgrüsse, deine Angelika


 

Über Angelika Keil

Begründerin der AK-Strategie®, Life Coach, Speaker, Autorin und Seminarleiterin. Ich begleite dich dabei, deine Berufung zu finden und erfolgreich zu leben. Und zwar mit Leichtigkeit und Freude, so dass du den Weg deiner Berufung so richtig geniessen kannst. Mit der AK-Strategie® kannst du jedes Problem und jedes Ziel rund um deine Berufung "bearbeiten" und deine kühnsten Träume noch übertreffen. Damit dich weder Konflikte, noch Krankheiten oder Krisen, Geldmangel oder andere Menschen daran hindern, das zu tun, das dein Herz so richtig zum Singen bringt. Und das auf oft erstaunlich schnelle, leichte und freudvolle Art und Weise. Die Basis der AK-Strategie® ist nämlich die bedingungslose Liebe. Sie ist die stärkste Kraft im Universum und damit die Lösung für alle Probleme. Nur die Liebe heilt nachhaltig. Und der Prozess beginnt notwendigerweise immer mit der Selbstliebe, -fürsorge und -achtung. Ich freue mich auf dich und darauf, dich auf deinem Herzensweg unterstützen zu dürfen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s