Für mehr Fülle in jedem Lebensbereich: Wort zum Sonntag

Alles was ich anderen gebe

Denn alles, was du anderen gibst, kommt vermehrt zu dir zurück. Das gilt für Angenehmes, aber auch für Unangenehmes. Denn in Wirklichkeit gibt es keine Trennung. In Wirklichkeit ist alles eins, sind wir eine grosse Menschenfamilie und alles hängt mit allem zusammen.

Wenn wir die Kreisläufe in der Natur beobachten, fällt es uns wie Schuppen von den Augen. Da auch wir Natur und ein Teil der Natur sind, sind auch wir Menschen mit allem verbunden und in ständiger Wechselwirkung.

Auch wenn wir das verdrängt haben. Auch wenn wir uns einreden, wir seien unabhängig und könnten tun und lassen, was wir wollen, ohne die langfristigen Konsequenzen zu spüren.

Wir können tatsächlich tun und lassen, was wir wollen. Aber eben, die Naturgesetze und Universalgesetze können wir nicht ausser Kraft setzen. Wenn wir diese nicht kennen und nicht berücksichtigen, werden die Folgen unangenehm sein.

Ein einfaches Beispiel

Wenn du einen schweren Stein vor dir in Händen hältst und die Hände öffnest, wird er aufgrund eines Naturgesetzes hinunterfallen und höchstwahrscheinlich deinen Fuss treffen.

Wenn dein Fuss nicht krank und taub ist, wirst du einen Schmerz spüren. Vielleicht wird ein Zeh blau werden. Vielleicht wirst du nicht mehr gut laufen können und musst dein Lauftraining absagen.

Genauso hat alles, was wir denken, fühlen, sagen und tun eine Auswirkung in der Zukunft. Auch wenn sie nicht wie in diesem Fall sofort sichtbar und spürbar wird. Oft ist so viel Zeit zwischen dem Ausgesannten und dem Ergebnis, dass wir keinen Zusammenhang mehr herstellen.

Genau das ist das Problem für uns Menschen: Wir erkennen die Zusammenhänge nicht. Deshalb glauben wir, es gäbe keine Zusammenhänge. In der Folge fühlen wir uns als Opfer der Umstände, des Lebens und anderer Menschen.

Einfach deshalb, weil wir nicht erkennen, womit wir die unangenehme Erfahrung unbewusst und ungewollt kreiert haben.

Opfer-Dasein

Opfer zu sein, ist kein schönes Gefühl. Deshalb habe ich mich vor gut 17 Jahren aufgemacht, die Gesetze des Lebens zu erforschen. Ich habe ganz Erstaunliches festgestellt.

Ich habe angefangen, Experimente zu machen, und habe die Augen geöffnet bekommen. In der Folge habe ich die „AK-Strategie®“ entwickelt, die diese uralten Lebensgesetze enthält. Sie hat mir geholfen, meine chronischen Krankheiten, Konflikte, Krisen und Dramen zu heilen.

Und nicht nur das. Sie hat mir geholfen, nicht nur meine „Probleme“ zu lösen, sondern oft sogar meine kühnsten Träume noch zu übertreffen. Deshalb ist dies mein Motto geworden: „Kühnste Träume übertreffen„.

Wir sind Schöpfer

Wir sind nicht Opfer, wir sind Schöpfer. Leider oft unbewusste Schöpfer, die sich von ängstlichen Anteilen dazu verleiten lassen, Dinge zu tun, die keine angenehmen Folgen haben werden.

Bewusstheit ist deshalb das Stichwort. Achtsam hinschauen, öfters in die Stille gehen und schauen, lauschen, spüren. Das Leben beobachten, experimentieren, Neues ausprobieren, die Dinge mal anders tun, mal anders denken, fühlen, sprechen und handeln. Das wird wahre Wunder bewirken.

Wenn du wissen möchtest, welche Wunder ich erleben durfte, kannst du dies in meiner kleinen Autobiografie „Meine Geschichte“ nachlesen. Ich hoffe, sie inspiriert, ermutigt und motiviert auch dich, die Lebensgesetze näher kennen zu lernen und eine positive Wende in dein Leben zu bringen.

Das wünsche ich dir von ganzem Herzen, falls du mit deinem Leben nicht zufrieden bist. Falls du Ärger, Sorgen, Konflikte, Frust, Krankheit, finanzielle Sorgen und Dramen über Dramen erlebst.

Alles, alles Liebe für dich und deine Lieben und einen schönen Sonntag!

Herzensgrüsse, deine Angelika

Über Angelika Keil

Begründerin der AK-Strategie®, Life Coach, Speaker, Autorin und Seminarleiterin. Ich begleite dich dabei, deine Berufung zu finden und erfolgreich zu leben. Und zwar mit Leichtigkeit und Freude, so dass du den Weg deiner Berufung so richtig geniessen kannst. Mit der AK-Strategie® kannst du jedes Problem und jedes Ziel rund um deine Berufung "bearbeiten" und deine kühnsten Träume noch übertreffen. Damit dich weder Konflikte, noch Krankheiten oder Krisen, Geldmangel oder andere Menschen daran hindern, das zu tun, das dein Herz so richtig zum Singen bringt. Und das auf oft erstaunlich schnelle, leichte und freudvolle Art und Weise. Die Basis der AK-Strategie® ist nämlich die bedingungslose Liebe. Sie ist die stärkste Kraft im Universum und damit die Lösung für alle Probleme. Nur die Liebe heilt nachhaltig. Und der Prozess beginnt notwendigerweise immer mit der Selbstliebe, -fürsorge und -achtung. Ich freue mich auf dich und darauf, dich auf deinem Herzensweg unterstützen zu dürfen!
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s