Tag der Arbeit: Arbeitest du noch oder wirkst du schon?

Heute ist Tag der Arbeit und in vielen Gegenden ein Feiertag.

Wir können die Gelegenheit nutzen, in die Stille zu gehen und uns ein paar Fragen zu stellen.

Wir könnten uns zum Beispiel fragen:

  • Ist Arbeit für mich ein Grund zum Feiern?
  • Was bedeutet Arbeit für mich überhaupt?
  • Warum arbeite ich eigentlich?
  • Würde ich meine Arbeit auch tun, wenn ich nicht dafür bezahlt würde?
  • Liebe ich meine Arbeit so sehr, dass ich mir gar nicht vorstellen kann, mich jemals pensionieren zu lassen?
  • Was genau liebe ich an meiner Arbeit?
  • Ist meine Arbeit auch meine Berufung?
  • Passt das Wort „Arbeit“ überhaupt auf das, womit ich meinen Lebensunterhalt verdiene?
  • Oder nenne ich es zum Beispiel besser „Spielen“, „Wirken“, „voll Freude meine Gaben in die Welt bringen und damit anderen dienen“?

Ich möchte dich einladen, den „Tag der Arbeit“ für eine Innenschau und eine Bestandsaufnahme zu nutzen.

Vielleicht bist du einfach nur froh, einen Tag nicht arbeiten und nicht nachdenken zu müssen. Wenn die Arbeit ein MUSS für dich ist, verstehe ich das sehr gut. 

Es wäre aber schade, wenn der freie Tag verstreicht, ohne dass du eine grosse Chance nutzt.

Nämlich die Chance, etwas zu verändern. Damit du morgen und übermorgen und nächstes Jahr nicht den gleichen Frust und Trott einfach weiterlebst wie bisher.

Aber es ist nie zu spät. Du kannst dir natürlich jederzeit eine Stunde Zeit nehmen, um in die Stille zu gehen, und dich in dich hineinsinken zu lassen. Du kannst eine der oben genannten Fragen in deinem Geist und (noch besser) in deinem Herzen bewegen. Und du kannst dich überraschen lassen, was dir bewusst wird.

Vielleicht entsteht daraus ein Impuls, irgendetwas zu verändern. Vielleicht erkennst du auch, dass du genau am richtigen Ort bist und genau das Richtige tust.

Wenn du nicht ganz zufrieden bist mit deiner Situation, möchtest du dich vielleicht von diesem Video inspirieren lassen.

In diesem Video erfährst du, welches die 5 Schritte der AK-Strategie® sind, mit deren Hilfe du jedes Problem und jedes Ziel rund um deine Arbeit – Berufung – Bestimmung bearbeiten kannst. Und das mit Freude und Leichtigkeit, statt dich abzumühen.

  • Möchtest du endlich wissen, was deine Berufung ist?
  • Oder hast du sie bereits gefunden, aber es läuft nicht so, wie du es dir wünschst?
  • Hast du Geldsorgen, Konflikte oder körperliche Beschwerden?
  • Bremst dich irgendetwas aus?
  • Möchtest du endlich mehr Selbstvertrauen und deine Gaben voll Freude in die Welt bringen?

Mit den 5 Schritten der AK-Strategie® hast du den goldenen Schlüssel dazu in der Hand. Das wage ich deshalb zu behaupten, weil ich in mittlerweile über 15 Jahren Erfahrung mit der AK-Strategie® weder bei mir noch bei meinen Klienten je erlebt habe, dass diese Strategie NICHT funktioniert hätte.

Vorausgesetzt natürlich, wir haben sie auch konsequent angewendet. Es gibt natürlich nie eine Garantie im Leben. Und es gibt immer Menschen, die nicht bereit sind, Zeit und Energie in sich zu investieren.

Manchmal löst sich ein Problem innerhalb von Minuten oder Tagen auf.

Manchmal dauert es auch länger. Je nachdem, wie viele Themen mit deinem Problem verbunden sind und wie locker, aber beharrlich du daran arbeitest.

Die AK-Strategie® ist eine einfach strukturierte, leicht erlernbare Strategie, mit der du jedes Problem auflösen und jedes Ziel erreichen kannst… und mit der du den Prozess sogar richtig geniessen kannst.

Die Basis der AK-Strategie® ist die Beobachtung, dass ein Mensch, der aufhört zu kämpfen und stattdessen alles annimmt, was ist, gewesen ist und kommen mag, in einen solch kraftvollen Zustand kommt, dass von dort aus jede Veränderung möglich ist.

Ich nenne dieses bedingungslose Annehmen die bedingungslose, allumfassende Liebe.

Und nach meiner Erfahrung beginnt der Prozess notwendigerweise immer mit Achtsamkeit, Wertschätzung, Fürsorge, Vertrauen usw. dir selbst gegenüber. Also mit der Selbstliebe.

Mehr dazu erfährst du im Video.

Ich wünsche dir viel Spass und viele Aha-Erlebnisse beim Schauen.

Übrigens:

Wenn du deine Berufung noch nicht gefunden hast, oder wenn du dir mehr Klarheit wünschst und deine Berufung auf ein solides Fundament stellen möchtest, habe ich etwas wirklich Gutes für dich:

Mein neuer Online-Kurs für dich: „Deine Berufung finden – mit Freude und Leichtigkeit.“

WEIL DU MIR WICHTIG BIST!

In 12 Wochen führe ich dich Schritt für Schritt mit Freude und Leichtigkeit zu dem, was du wirklich von Herzen gern tun möchtest. So dass du, die erfolgreiche Verwirklichung deiner Berufung mit kraftvollen Tools in Gang setzt.

Für mehr Info zum Online-Kurs bitte hier klicken

Wenn du eine Frage rund ums Thema Arbeit und Berufung hast, komme auch gern in die kostenlose Fragestunde

in meiner Online-Akademie:

Natürlich stehe ich dir auch für persönliche Beratung via Skype oder Telefon, oder live vor Ort in Klosters zur Verfügung. Schreibe mir einfach eine Email an info@angelikakeil.ch.

Ich freue mich sehr, dich auf deinem faszinierenden, liebevollen Weg unterstützen zu dürfen!

Alles, alles Liebe für dich und bis bald.

Herzensgrüsse, deine Angelika

Über Angelika Keil

Begründerin der AK-Strategie®, Life Coach, Speaker, Autorin und Seminarleiterin. Ich begleite dich dabei, deine Berufung zu finden und erfolgreich zu leben. Und zwar mit Leichtigkeit und Freude, so dass du den Weg deiner Berufung so richtig geniessen kannst. Mit der AK-Strategie® kannst du jedes Problem und jedes Ziel rund um deine Berufung "bearbeiten" und deine kühnsten Träume noch übertreffen. Damit dich weder Konflikte, noch Krankheiten oder Krisen, Geldmangel oder andere Menschen daran hindern, das zu tun, das dein Herz so richtig zum Singen bringt. Und das auf oft erstaunlich schnelle, leichte und freudvolle Art und Weise. Die Basis der AK-Strategie® ist nämlich die bedingungslose Liebe. Sie ist die stärkste Kraft im Universum und damit die Lösung für alle Probleme. Nur die Liebe heilt nachhaltig. Und der Prozess beginnt notwendigerweise immer mit der Selbstliebe, -fürsorge und -achtung. Ich freue mich auf dich und darauf, dich auf deinem Herzensweg unterstützen zu dürfen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s