Wage es, Fehler zu machen

Wage es, Fehler zu machen

  • Wage es hinzufallen.
  • Wage es, ausgelacht zu werden.
  • Aber verrate deine Träume nicht.

Weisst du, was deine wahren Träume und Herzenswünsche sind? Traust du dich, sie anzugehen und zu verwirklichen? Oder erstickst du sie im Keim, weil du glaubst, sie seien unrealistisch? Du könntest das nicht?

Oder redet dir dein Umfeld ein, das, was du wirklich möchtest, sei nicht möglich?

Kannst du mit 100%iger Sicherheit wissen, was möglich ist und was nicht?

Wenn es eine kleine Chance gäbe, dass dein Traum Wirklichkeit werden kann. Machst du dich dann auf den Weg?

Oder zögerst du noch?

Wie viel Zielstrebigkeit, Ausdauer und Begeisterung hast du? Kannst du dich selbst motivieren und immer wieder ermutigen, dranzubleiben und wieder aufzustehen, wenn du hingefallen bist?

Oder  wünschst du dir auch manchmal wohlwollende Menschen, die dich unterstützen, ermutigen und motivieren?

Ich jedenfalls suche immer wieder Menschen auf, die mich beim Verfolgen meiner Ziele und Verwirklichen meiner Träume unterstützen.

  • Freunde,
  • Kollegen,
  • Familie,
  • Gleichgesinnte,
  • Mentoren
  • professionelle Berater und natürlich
  • meine Mastermindgruppe.

Früher habe ich gemeint, ich müsste alles von allein wissen und können. Heute weiss ich, dass das gar nicht möglich ist. Und dass schon allein vier Augen mehr sehen, vier Ohren mehr hören und zwei Gehirne mehr wissen, kennen und erinnern.

Es gibt immer Menschen, die schon mal das erlebt und gemeistert haben, was für mich gerade eine grosse Herausforderung ist. Ich bin froh und dankbar, mir anzuhören, wie sie das Problem gelöst haben.

Dann picke ich mir heraus, was für mich passend scheint, und setze es um. Manchmal wandle ich es für mich ab, so dass es auch für mich funktioniert.

Wenn ich hinfalle und mir die Nase blutig schlage, helfen sie mir wieder auf und ermutigen mich weiterzugehen. Sie erzählen mir von ihren eigenen Niederlagen und Rückschlägen und mir wird klar:

Jemand, der sein Ziel erreicht hat, hat immer Herausforderungen, Rückschläge und Niederlagen erlitten. Keiner ist immer leichtfüssig bergan gegangen. Jeder hat mit Herausforderungen, Ängsten und Zweifeln zu tun gehabt. Bei niemandem ist es immer einfach nur glatt gelaufen.

Wir vergleichen uns auf unserem Herzensweg gerne mit unseren Vorbildern, die ihr Ziel schon erreicht haben. Aber wir vergessen, dass sie den Weg einfach schon vor uns gegangen sind. Als wir noch geschlafen haben. Wir haben ihre Stürze nur nicht mitbekommen.

Und eines Tages merken wir, dass der Weg sowieso nie aufhört. Dass nach der Gipfelbesteigung der nächste Gipfel ruft. Leben ist Veränderung, Wachstum, Evolution.

Nicht-Wachstum ist Stillstand und führt zum Tod. Zuerst emotional-psychisch, dann körperlich. Zuerst kommen die Zipperlein, dann die grösseren Leiden, dann ist das Leben auf dieser wunderschönen Erde vorbei.

Diese Zipperlein und Leiden sind meiner Erfahrung nach Weckrufe unserer Seele. Sie möchte sich entfalten und nicht in Monotonie, Routine und Ängstlichkeit erstickt werden. Sie möchte frei sein!

Wir sind ständig eingeladen, eine noch schönere, noch höher schwingende Version unseres Selbst zu entwickeln.

Irgendwann, beim soundsovielten Entwicklungssprung merken wir dann: Der Weg ist das Ziel. Es geht um Wachstum und Weiterentwicklung.

Hast du das auch schon bemerkt?

Das JETZT geniessen
Also habe ich eines Tages beschlossen, jetzt schon das Leben zu geniessen und jetzt schon glücklich zu sein. Anstatt auf das Glücklichsein zu warten, das sich scheinbar erst einstellen wird, wenn wir unser nächstes Ziel erreicht haben.

Was für eine Verschwendung von Lebenszeit, wenn wir unser Glücklichsein vom Erreichen bestimmter Ziele abhängig machen!

Ich habe festgestellt, dass wir das erreichte Ziel nicht einmal richtig geniessen können, wenn wir nicht auch schon den Weg dorthin mit Freude und Begeisterung gegangen sind.

  • Kennst du das auch?
  • Wie denkst du über das Thema?
  • du den Weg, die Herausforderungen?
  • Akzeptierst du die Rückschläge als Teil deiner Entwicklung?
  • Wagst du es, Fehler zu machen, hinzufallen und ausgelacht zu werden?

Deine Meinung
Ich freue mich, wenn du deine Gedanken mit uns teilst und einen Kommentar hinterlässt.

Auf jeden Fall wünsche ich mir, dass du wachstumsfroh, abenteuerlustig, neugierig und begeistert die Verwirklichung deiner Träume anstrebst. Und dass du dich von nichts und niemandem ausbremsen lässt.

Denn wenn jeder seine wahren Herzenswünsche verwirklicht und seinen Platz einnimmt, kreieren wir eine licht- und liebevollere Welt. Und die wünsche ich mir von ganzem Herzen.

Ich danke dir für deinen starken Willen, deinen Mut und dein Engagement! Ich danke dir, dass du da bist, dass du DU bist. Und dass du diese Zeilen liest.

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Wenn du dir Unterstützung wünschst auf deinem Herzensweg, komm doch ins Seminar „Herzenswünsche manifestieren“ am 16. Dezember 2018 am wunderschönen Kraftort „KLOSTERS“ in den wunderschönen schweizer Bergen.

Für mehr Info zum Seminar hier klicken








Werbeanzeigen

Über Angelika Keil

Begründerin der AK-Strategie®, Life Coach, Speaker, Autorin und Seminarleiterin. Ich begleite dich dabei, deine Berufung zu finden und erfolgreich zu leben. Und zwar mit Leichtigkeit und Freude, so dass du den Weg deiner Berufung so richtig geniessen kannst. Mit der AK-Strategie® kannst du jedes Problem und jedes Ziel rund um deine Berufung "bearbeiten" und deine kühnsten Träume noch übertreffen. Damit dich weder Konflikte, noch Krankheiten oder Krisen, Geldmangel oder andere Menschen daran hindern, das zu tun, das dein Herz so richtig zum Singen bringt. Und das auf oft erstaunlich schnelle, leichte und freudvolle Art und Weise. Die Basis der AK-Strategie® ist nämlich die bedingungslose Liebe. Sie ist die stärkste Kraft im Universum und damit die Lösung für alle Probleme. Nur die Liebe heilt nachhaltig. Und der Prozess beginnt notwendigerweise immer mit der Selbstliebe, -fürsorge und -achtung. Ich freue mich auf dich und darauf, dich auf deinem Herzensweg unterstützen zu dürfen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s