Übung für mehr Selbstvertrauen

Ich kann.png

Übung für mehr Selbstvertrauen

Wünschst du dir, dir endlich mehr selbst zu vertrauen? Bist du es leid, immer an dir zu zweifeln? Möchtest du deinem Gefühl und deiner Intuition vertrauen können? Möchtest du dich darauf verlassen können, dass du deine innere Stimme richtig wahrnimmst? Möchtest du endlich das tun, was du so gern tun würdest, traust dich aber nicht?

Dann geht es dir wie vielen Menschen. Vielleicht ist es sogar die grösste Menschheitsaufgabe, uns selbst vertrauen zu lernen. Denn leider haben wir in unserer Kindheit mehrheitlich gelernt, uns nicht zu vertrauen. Zu oft wurden wir kritisiert, nicht ernst genommen, ausgelacht oder für Fehler bestraft.

Hat dein Lehrer in deinem Heft all die Fehler rot angestrichen? Oder hat er all das, was du richtig gemacht hast, grün hervorgehoben und gelobt?

Wir haben alle gelernt, solch eine Angst vor Fehlern zu haben! So sterben unsere Kreativität, unsere Lust auf Neues, unser Mut uns auszuprobieren, Experimente zu machen, ein Risiko einzugehen und unseren eigenen, etwas anderen Weg zu gehen.

So verpassen wir es, unser volles Potenzial zu entdecken, zu entfalten und in die Welt zu bringen. Wir vergeuden unsere Zeit, unsere Energie und die in uns schlummernden Gaben.

Wir sitzen in unserem Gefängnis
Wir sitzen in unserem Gefängnis, das wir aus unseren Ängsten und begrenzenden Gedanken selbst gezimmert haben. Unsere Sehnsüchte sterben in uns ab, weil wir uns nicht zutrauen, sie verwirklichen zu können.

Wir denken in vorgefertigten Bahnen und halten nur das für möglich, was unser Umfeld für möglich hält. Wenn jemand aus seinem Gefängnis ausbricht, denken wir: „Ja, der kann das, ich aber nicht.“

Aber zum Glück kannst du lernen, dir selbst wieder zu vertrauen. Eine Übung, die mir und meinen Klientinnen schon sehr gut geholfen hat, ist die folgende.

Übung für mehr Selbstvertrauen:

  1. Schritt: Finde heute 3 Sätze, die mit „Ich kann nicht….“ anfangen.
  2. Schritt: Formuliere die 3 Sätze um, indem du den Anfang ersetzt durch „Wenn ich wollte, könnte ich….“
  3. Schritt: Sprich den ersten neuen Satz dreimal hintereinander laut aus und spüre dabei in dich hinein, was der Satz in dir auslöst: an Gefühlen, Gedanken, Körperempfindungen, inneren Bildern, Assoziationen….
  4. Schritt: Frage dich ehrlich: Möchtest du das wirklich? Oder wer möchte, dass du es kannst?
  5. Schritt: Wenn du es gar nicht möchtest, lasse es sein. Verschwende nicht Zeit, Energie und Lebensfreude damit.
  6. Schritt: Wenn du es können möchtest, finde Wege, es zu tun, zu sein oder zu haben. Es gibt immer einen Weg. Kleiner Tipp: Bitte die Höhere Weisheit und Kraft, dich zu den Büchern, Menschen, Kursen, Videos und Gelegenheiten zu führen, die dir dabei helfen.
  7. Schritt: Tue jeden Tag 1-3 kleine Dinge, die dich deinem Ziel näher bringen.
  8. Schritt: Ziehe abends Bilanz, freue dich und gratuliere dir auch zu dem noch so kleinen Schritt, den du getan hast.

(Natürlich kannst du auch mehr Sätze finden und bearbeiten. Zum Beispiel jeden Tag drei weitere.)

Ich wünsche dir viel Freude, Leichtigkeit und Erfolg auf deinem Weg!

Wenn du magst, hinterlasse einen Kommentar oder schreibe mir von deinen Erfahrungen. Wenn du meinst, die Übung könnte einer Freundin helfen, danke ich dir, dass du sie mit ihr teilst.

Herzensgrüsse, deine Angelika

P.S. Wenn du dein Selbstvertrauen so richtig fördern möchtest, lade ich dich ein, das Buch „Die AK-Strategie®“ intensiv zu bearbeiten. Es ist DAS Buch, um zu lernen, dich selbst zu erkennen, zu lieben, zu schätzen, zu achten, zu respektieren, zu verwirklichen, gut und liebevoll zu behandeln und um dir selbst vertrauen zu lernen. Wenn du die AK-Strategie zu deinem Lebensstil machst, wirst du deine kühnsten Träume noch übertreffen.

 

Werbeanzeigen

Über Angelika Keil

Begründerin der AK-Strategie®, Life Coach, Speaker, Autorin und Seminarleiterin. Ich begleite dich dabei, deine Berufung zu finden und erfolgreich zu leben. Und zwar mit Leichtigkeit und Freude, so dass du den Weg deiner Berufung so richtig geniessen kannst. Mit der AK-Strategie® kannst du jedes Problem und jedes Ziel rund um deine Berufung "bearbeiten" und deine kühnsten Träume noch übertreffen. Damit dich weder Konflikte, noch Krankheiten oder Krisen, Geldmangel oder andere Menschen daran hindern, das zu tun, das dein Herz so richtig zum Singen bringt. Und das auf oft erstaunlich schnelle, leichte und freudvolle Art und Weise. Die Basis der AK-Strategie® ist nämlich die bedingungslose Liebe. Sie ist die stärkste Kraft im Universum und damit die Lösung für alle Probleme. Nur die Liebe heilt nachhaltig. Und der Prozess beginnt notwendigerweise immer mit der Selbstliebe, -fürsorge und -achtung. Ich freue mich auf dich und darauf, dich auf deinem Herzensweg unterstützen zu dürfen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s