Charly Chaplin und die Selbstliebe #8

Charly 8

Charly Chaplin und die Selbstliebe, Folge 8

Charly Chaplin hat zu seinem 70. Geburtstag eine weise Rede gehalten, die mir aus der Seele spricht. Sie stimmt mit meinen eigenen Erkenntnissen und Erfahrungen der letzten 15 Jahre überein, seitdem ich mich bewusst auf den Weg der Selbsterkenntnis, Selbstheilung und Selbstverwirklichung gemacht habe.

Deshalb teile ich in den nächsten Tagen diese wunderschönen Weisheiten mit dir. Ich hoffe, sie berühren und ermutigen dich ebenso wie mich und viele andere Menschen.

Diese Rede erklärt sehr schön, warum Selbstliebe der Dreh- und Angelpunkt ist für ein gesundes, freudvolles, harmonisches und erfolgreiches Leben. Da dies auch meine Erfahrung ist, ist die Grundlage meines Lebens, meines Wirkens und der AK-Strategie® diese Selbstliebe und Selbstachtung, Selbstwertschätzung und Selbstfürsorge, Selbstermächtigung und Selbstverwirklichung sowie ganz viel Selbstvertrauen.

Nun lasse ich Charly Chaplin zu Wort kommen:

Als ich mich selbst zu lieben begann,

da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann.

Als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, bekam der Verstand einen wichtigen Partner.

Diese Verbindung nenne ich heute

HERZENSWEISHEIT. (Charly Chaplin)

Lebst du deine Herzensweisheit? Oder lässt du dich von begrenzenden, verurteilenden, lieblosen Gedanken, Überzeugungen und inneren Bildern runterziehen?

Ich habe die ersten 40 Jahre meines Lebens viel negativ und begrenzend gedacht. Ich habe es nicht anders gelernt. Wir leben in einer Gesellschaft, die lieber Negativität und Angst verbreitet werden als Hoffnung, Ermutigung, Liebe und Wertschätzung.

Mein Leben war deshalb die ersten 40 Jahre kein angenehmes, gesundes und erfülltes Leben. Es war voller Schmerz, Krankheiten, Konflikte und Dramen über Dramen.

Auch heute kenne ich noch negative, begrenzende und selbstverurteilende Gedanken. Aber heute merke ich es sehr schnell und kann es schnell ändern. Dabei geht es nicht darum, diese begrenzenden Gedanken einfach nur zu verdrängen, zu ignorieren oder zu bekämpfen.

Nein, ganz und gar nicht. Es geht darum, liebevoll mit ihnen umzugehen, ihnen liebevoll zuzuhören und einen liebevolleren, gesünderen Weg durchs Leben zu finden. Mit der AK-Strategie® habe ich einen solchen Weg gefunden. Meine Lebensqualität nimmt dadurch ständig zu.

Das wünsche ich jedem Menschen aus tiefstem Herzen.

Welche Gedanken pflegst und nährst du? Was ist deine Erfahrung mit negativen, begrenzenden oder positiven, alle Möglichkeiten eröffnenden Gedanken, Überzeugungen und inneren Bildern? Wenn du magst, teile deine Meinung mit uns, indem du unten einen Kommentar hinterlässt.

Wenn du es nur mit mir teilen möchtest, kannst Du das Kontaktformular verwenden.

Herzensgrüsse, deine Angelika

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

Über Angelika Keil

Begründerin der AK-Strategie®, Life Coach, Speaker, Autorin und Seminarleiterin. Ich begleite dich dabei, deine Berufung zu finden und erfolgreich zu leben. Und zwar mit Leichtigkeit und Freude, so dass du den Weg deiner Berufung so richtig geniessen kannst. Mit der AK-Strategie® kannst du jedes Problem und jedes Ziel rund um deine Berufung "bearbeiten" und deine kühnsten Träume noch übertreffen. Damit dich weder Konflikte, noch Krankheiten oder Krisen, Geldmangel oder andere Menschen daran hindern, das zu tun, das dein Herz so richtig zum Singen bringt. Und das auf oft erstaunlich schnelle, leichte und freudvolle Art und Weise. Die Basis der AK-Strategie® ist nämlich die bedingungslose Liebe. Sie ist die stärkste Kraft im Universum und damit die Lösung für alle Probleme. Nur die Liebe heilt nachhaltig. Und der Prozess beginnt notwendigerweise immer mit der Selbstliebe, -fürsorge und -achtung. Ich freue mich auf dich und darauf, dich auf deinem Herzensweg unterstützen zu dürfen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s