Bist Du bereit für das „Gute“ in Deinem Leben?

das-gute-drangt-zu-dir

Bist Du bereit für das „Gute“ in Deinem Leben?

Das „Gute“ (d.h. Angenehme) ist ständig um Dich herum. Es möchte unbedingt zu Dir und drängt ständig zu Dir.

Das Einzige, das es davon abhält, zu Dir zu kommen, sind Deine Gedanken, Emotionen, inneren Bilder, Überzeugungen und Glaubenssätze, Deine Zweifel und Dein mangelndes Vertrauen.

Ja, es ist so einfach. Das habe aber auch ich erst aufgrund von grossem Leidensdruck lernen dürfen.

Natürlich ist auf den ersten Blick auch Dein Handeln in der Aussenwelt daran beteiligt. Zum Beispiel, wenn Du eine Gelegenheit, ein Angebot, das Dir das Leben macht, nicht annimmst. Aber genauer betrachtet erkennen wir, dass die Ursache, warum wir die Gelegenheit nicht nutzen, warum wir nicht tun, wozu uns das Leben einlädt, an unserer „Innenwelt“ liegt. An unseren Zweifeln, Gedanken, Emotionen und inneren Bildern, die wir von uns und unserem Körper, von anderen Menschen, Situationen, Zuständen und dem Leben überhaupt haben.

Wenn Du magst, kannst Du Dir jetzt die Frage stellen: Erlaubst Du Dir, das „Gute“ zu empfangen?

Oder glaubst Du vielleicht, Du hättest es nicht verdient, es sei nicht für alle genug da, Du seist ein Pechvogel, würdest nie auf einen grünen Zweig kommen, hättest Fehler in Deinem Leben gemacht… Oder erlaubst Du es Dir einfach nicht, solange es anderen Menschen schlecht geht? Vielleicht Freunden oder Familienmitgliedern?

Ich kenne diese Blockaden, Mechanismen und Muster selbst sehr gut. Wenn Du wissen möchtest, wie ich sie aufgedeckt, erkannt und transformiert habe, lade ich Dich ein, meine kleine Autobiografie zu lesen: „Meine Geschichte: Wie ich meine chronischen Krankheiten, Konflikte und Krisen heilte und meine kühnsten Träume übertraf. Der Geist ist stärker als die Gene und alle Materie.“

Oft wissen wir gar nicht, welche begrenzenden Gedanken, Emotionen und Überzeugungen wir haben. Sie sind uns nicht bewusst. Zum Glück gibt es aber viele hilfreiche Methoden und Übungen, diese herauszufinden. Eine erste einfache Übung, eine Begrenzung zu entdecken, kannst Du jetzt gleich hier durchführen: Sprich die folgende Affirmation dreimal konzentriert, langsam und laut und achte dabei auf alle Gefühle, Gedanken und Körperempfindungen. Los geht’s!

Affirmation: „Ich habe es verdient, erlaube mir und entscheide jetzt, all das „Gute“ in Empfang zu nehmen, das zu mir drängt. Auch wenn es mir dann besser geht als anderen Menschen.“

Hast Du den Satz dreimal laut gesprochen und Dich dabei gut wahrgenommen? Hat sich ein ungutes Gefühl, ein negativer Gedanke oder ein unangenehmes Körpergefühl bemerkbar gemacht? Dann hast Du eine Begrenzung und hältst damit etwas Schönes von Dir fern, das Dir das Leben schenken möchte.

Wenn Du nur Freude, angenehme Körperempfindungen und positive Gedanken beim lauten Sprechen hattest: Herzlichen Glückwunsch! Dann ist Dein Leben erfüllt.

Wenn es aber doch nicht so erfüllt ist, hast Du Dich selbst wahrscheinlich entweder nicht gut genug wahrgenommen. Das geht vielen Menschen am Anfang so, kann man aber lernen. Oder Du hast noch weitere Begrenzungen und Blockaden in Deinem Unbewussten, die transformiert werden wollen. Das geht aber fast allen von uns so. Ich bin auch noch auf meinem Weg und erfreue mich mittlerweile an meinem steten Wachstum, auch wenn mein Leben schon viel schöner, leichter, gesünder und erfüllter ist als vor meinem „Erwachen“, d.h. bevor ich mich bewusst für meine Weiterentwicklung entschieden habe.

Wenn Du herausfinden möchtest, was Dich von der Erfüllung Deiner Wünsche bisher abgehalten hat und wenn Du Deine Ziele endlich in Deinem Leben verwirklichen möchtest, lade ich Dich ein, Dich auf meiner Website umzuschauen, um heraus zu finden, ob Du Dich von mir in irgendeiner Weise unterstützen lassen möchtest.

Das nächste Seminar „Herzenswünsche manifestieren“ findet am 22.01.2017 statt. Was Du von diesem Seminar erwarten kannst, erfährst Du in der Beschreibung.

Du kannst auch eine Telefonberatung zum Thema Blockaden lösen und Ziele erreichen buchen. Mehr Info dazu findest Du hier. Wenn Du magst, können wir dabei auch die Engel um Rat für Dich fragen.

Ich freue mich, Dich auf Deinem Weg in der einen oder anderen Weise stärken, inspirieren, ermutigen und motivieren zu dürfen!

Herzensgrüsse, Deine Angelika

Du kannst auch das Kontaktformular benutzen:

 

 

Advertisements

Über Angelika Keil

Begründerin der AK-Strategie®, Life Coach, Speaker, Autorin und Seminarleiterin. Mit der AK-Strategie® kannst du jedes Problem, egal welcher Art und in welchem Lebensbereich auflösen und deine kühnsten Träume noch übertreffen. Und das auf oft erstaunlich schnelle, leichte und freudvolle Art und Weise. Dass dies keine leeren Versprechungen sind, zeigen die vielen Fallbeispiele, die ich in meinen Büchern, Videos und auf meinem Blog beschreibe. Die bedingungslose Liebe nämlich ist die stärkste Kraft im Universum und damit die Lösung für alle Probleme. Nur die Liebe heilt nachhaltig, und der Prozess beginnt notwendigerweise immer mit der Selbstliebe, -fürsorge und -achtung. Es gibt nie eine Garantie im Leben, aber es ist immer einen Versuch wert. Ich freue mich auf dich und darauf, dich auf deinem Herzensweg unterstützen zu dürfen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s