Bist Du 100% Du selbst?

Das Grosse ist nicht

Das Grosse ist nicht, dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.

(S. Kierkegaard)

Sag Ja zu Dir und nimm alle Deine Anteile an, um ganz zu werden, um zu heilen.

Dazu gehören auch die Anteile, die Du vielleicht nicht gerne hast.

Was lehnst Du an Dir am meisten ab? Was versteckst Du, zeigst Du nicht, wofür schämst Du Dich vielleicht sogar? Bekämpfst Du es, verdrängst und vermeidest Du es? Beschimpfst und verurteilst Du Dich dafür? Möchtest Du es nicht wahrhaben?

Dann wirst Du wahrscheinlich auch schon festgestellt haben, dass es sich nicht abschütteln lässt. Denn alles, was wir ablehnen und bekämpfen, verdrängen und unter den Teppich kehren, klebt an uns, verfolgt uns, lässt uns nicht los, wird sogar oft grösser und stärker.

Erst wenn wir es begrüssen, anschauen und lieben (= annehmen) lernen, kann es heilen – und das Problem löst sich auf. Das klingt unwahrscheinlich und paradox? Ja, das habe ich auch immer gedacht. Bis ich es ausprobiert habe. Es scheint ein Universalgesetz zu sein, dass wir erst etwas annehmen müssen, bevor wir es loslassen können.

Hast Du schon einmal einen Stift, eine Gabel oder ein Messer losgelassen, ohne diese vorher in die Hand genommen zu haben? Das ist vielleicht ein banales Beispiel, zeigt aber das Prinzip, dass zum Prozess des Loslassens/Loswerdens immer die vorausgehende Phase des (vollen) Annehmens gehört.

Deshalb möchte ich Dich einladen, Dich für Deine vermeintlichen Fehler und Schwächen zu lieben (Ja, Du hast richtig gelesen), sie mit ganzem Herzen anzunehmen und ihnen gut zuzuhören, was sie Dir Wichtiges zu sagen haben. Denn sie sind hell leuchtende Wegweiser für Dich, damit Du Dir ein noch besseres und schöneres Leben gestalten kannst. Schwächen und Fehler sind nichts, wofür Du Dich schämen musst. Sie sind nichts, was zu verurteilen ist. Verurteilen nützt nämlich niemandem und schon gleich gar nicht dem Frieden in sozialen Gruppen und auf der Erde. Verurteilen bringt Dich in den Teufelskreis, der aufgrund der Energiegesetze mehr und mehr schmerzhafte Erfahrungen mit sich bringt.

Die Liebe, d.h. das Annehmen, ist die Lösung für alle Probleme und nur die Liebe heilt nachhaltig alle Probleme, Zustände und Situationen. Und sie ist der Königsweg, um unsere Ziele zu erreichen, unsere Wünsche zu verwirklichen und unsere kühnsten Träume noch zu übertreffen. Zum besten und höchsten Wohle aller Beteiligten, der Menschheit und Schöpfung.

Nach meiner Erfahrung ist es am einfachsten, etwas Unangenehmes anzunehmen und zu lieben, wenn wir erkennen, was für ein Geschenk uns dieses Unangenehme bei allem Unbehagen und Schmerz bereitet. So bin ich heute, auch wenn sich das vielleicht erst einmal merkwürdig anhört, meinen vielen Krankheiten, Schmerzen und Beschwerden, Konflikten und Krisen sehr, sehr dankbar. Denn durch sie habe ich gelernt, wie das Leben funktioniert, wie man aus dem Teufelskreis raus und in den Engelskreis hinein kommt, wie man seine Probleme auflösen und seine kühnsten Träume noch übertreffen kann. Ohne diesen Leidensdruck hätte ich keine Motivation verspürt, das Leben zu erforschen und nicht herausgefunden, welches die Gesetze der Fülle sind, wie wir unsere Realität bewusst und in unserem Sinne gestalten können. Zum besten und höchsten Wohle aller. Ohne sie hätte ich heute nicht die Lebensqualität, die ich heute habe, und würde nicht die Arbeit tun, die mich so erfüllt.

Die Konflikte, Krisen, Krankheiten und Dramen meines Lebens haben zu mir gesprochen, und ich habe ihre Botschaften ernst genommen und umgesetzt.

Jetzt fragst Du Dich vielleicht, wie Du diese Botschaft, diese Aufgabe, die die Herausforderungen, Schwächen, Fehler, Probleme oder Krisen für Dich bereithalten, erausfinden kannst.

Eine faszinierende Methode, um die (wie ich es in der AK-Strategie® nenne) Lern-, Heil- und Wachstumschance einer Herausforderung, von Problemen, Schwächen, Fehlern, Konflikten, Krisen, Krankheiten, nicht heilenden Unfallfolgen und kleineren und grösseren Katastrophen herauszufinden, ist eine Erfahrung oder „Übung“, die ich „Die Zwiesprache mit dem Unbewussten“ (ZUB) nenne.

Mit nur einer einzigen Übung findest Du die Ursache und die Botschaft Deines Problems heraus, selbst wenn Du schon jahrzehntelang gesucht und nicht gefunden hast.

Wenn Du das ZUB erlernen möchtest für Dich und/oder für andere, dann lade ich Dich herzlich ein, am 12. bis 13. August 2016 in das Praxis-Seminar zu kommen.

Mehr Informationen zum Seminar findest Du hier.

Möchtest Du ganz werden? Möchtest Du nicht länger Opfer von Konflikten, Krisen, Krankheiten, Unfällen und Katastrophen sein, sondern Dein Leben selbst steuern können? Dann ist es nach meiner Erfahrung wichtig, dass Du erkennst, worum es bei der Herausforderung geht. Wenn Du mal die Ursache, den Grund und die Aufgabe kennst, die darin enthalten sind, dann kannst Du auch eine Lösung finden.

Wenn Du mehr über das ZUB erfahren möchtest, findest Du hier Fallbeispiele.

Oder, wenn Du wissen möchtest, ob das Seminar auch Dir helfen kann, die Ursache und Aufgabe Deiner Herausforderungen zu erkennen, Deine Probleme zu lösen, Deine Ziele zu erreichen und Deine kühnsten Träume noch zu übertreffen, kontaktiere mich ganz unverbindlich, indem Du mir eine Email schreibst oder mich anrufst unter +41 81 416 35 52.

Ich freue mich sehr, Dir diese „faszinierende“ Zwiesprache mit dem Unbewussten“ vermitteln zu dürfen, damit auch Du Dein Leben (noch mehr) verbessern kannst und/oder andere dabei unterstützen kannst, ihr Leben zu verschönern.

Natürlich kannst Du das ZUB auch in der Einzelberatung live bei mir in Davos durchführen.

Auf jeden Fall freue ich mich auf Dich und wünsche Dir bis dahin alles Liebe und Gute.

Herzensgrüsse, Deine Angelika

Du kannst auch das Kontaktformular benutzen.

Advertisements

Über Angelika Keil

Begründerin der AK-Strategie®, Life Coach, Speaker, Autorin und Seminarleiterin. Mit der AK-Strategie® kannst du jedes Problem, egal welcher Art und in welchem Lebensbereich auflösen und deine kühnsten Träume noch übertreffen. Und das auf oft erstaunlich schnelle, leichte und freudvolle Art und Weise. Dass dies keine leeren Versprechungen sind, zeigen die vielen Fallbeispiele, die ich in meinen Büchern, Videos und auf meinem Blog beschreibe. Die bedingungslose Liebe nämlich ist die stärkste Kraft im Universum und damit die Lösung für alle Probleme. Nur die Liebe heilt nachhaltig, und der Prozess beginnt notwendigerweise immer mit der Selbstliebe, -fürsorge und -achtung. Es gibt nie eine Garantie im Leben, aber es ist immer einen Versuch wert. Ich freue mich auf dich und darauf, dich auf deinem Herzensweg unterstützen zu dürfen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s