Sorgen um Angehörige? Folge 4

Angehörige für AngehörigeFolge4

Angehörige für AngehörigeFolge4

Eine Serie in mehreren Folgen

Sie machen sich Sorgen um einen Ihrer Lieben, möchten ihm oder ihr gerne helfen, wissen aber nicht wie, fühlen sich vielleicht sogar hilflos und ohnmächtig?

Wie wäre es, wenn Sie eine einfache Strategie kennen würden, mit der Sie sich und Ihren Angehörigen helfen können?

In dieser Serie von Fallbeispielen erfahren Sie, was Anwenderinnen und Anwender der AK-Strategie® schon alles für Ihre Angehörigen erreicht haben.

Dies sind alles Beispiele, in denen die “leidenden” Angehörigen nicht selbst mit der AK-Strategie® gearbeitet haben, sondern nur die Angehörigen, die sich Sorgen um ihre Lieben gemacht haben. Und was andere können, können Sie auch. Sie haben viel mehr Einflussmöglichkeiten in Ihrem Leben, als Sie vielleicht bis anhin glauben. Lassen Sie sich überraschen.

Was eine Mutter für ihre Tochter mit Darmkrebs erreichte
Eine Mutter kam zu mir, deren Tochter die Diagnose Darmkrebs erhalten hatte. Sie weinte verständlicherweise sehr, da die ganze Familie schon den Tod der Tochter voraussah. Mit meinem unerschütterlichen Optimismus sagte ich, ich würde erst an den Tod der Tochter glauben, wenn sie beerdigt sei. Bis dahin würde ich der Mutter die AK-Strategie® empfehlen. Ich fügte hinzu, dass es vielleicht auch nur ein „Warnschuss“, eine Fehldiagnose sei. Ich sagte ihr, ich hätte schon öfters beobachtet, dass sich eine fatale Diagnose als Fehldiagnose herausstellte, wenn die Angehörigen, die sich Sorgen um ein Familienmitglied machten, mit der AK-Strategie® arbeiteten und sich nicht beirren liessen. Die Mutter liess sich auf die AK-Strategie® ein, und siehe da, die Diagnose stellte sich tatsächlich als Fehldiagnose heraus.

Liebe Leserin, lieber Leser
Jetzt meinen Sie vielleicht, das sei Zufall. Das würde ich an Ihrer Stelle auch denken, wenn ich zum ersten Mal von diesen Phänomenen hören oder lesen würde. Wenn Sie jedoch die vielen Fallbeispiele in meinen Büchern und Videos kennen gelernt haben, werden Sie sicher nicht mehr denken, dass diese alle Zufälle sind. Wahrscheinlich glauben Sie dann gar nicht mehr an Zufall.

Was ist es denn dann, wenn es kein Zufall ist? Wie kann es sein, dass sich jemand verändert, obwohl “nur” der Angehörige mit der AK-Strategie® arbeitet?
Die AK-Strategie® beinhaltet entscheidende Lebensgesetze und Jahrtausendalte Weisheiten. Und da wir alle in Systemen leben (Familie, Firma, Verein, Gemeinde, Stadt, Nation etc.) und alle miteinander energetisch-unsichtbar verbunden sind, hat jede Veränderung eines Mitglieds eines Systems auch eine energetische Veränderung der anderen Mitglieder zur Folge. Meistens zeigt sich die Veränderung auf der unsichtbaren-energetischen Ebene dann in der Folge auch auf der materiellen-sichtbaren Ebene.

Für den Verstand ist das alles schwer nachzuvollziehen, wenn er nicht gewohnt ist, in solchen Dimensionen zu denken. Aber zum Glück braucht man es nicht zu verstehen, sondern kann es ganz einfach in der Praxis ausprobieren und eigene Erfahrungen machen. Das, was am meisten überzeugt, sind eigene Erfahrungen, nicht theoretisches Wissen, das gehört oder gelesen wurde.

Ich hoffe, Sie mit den Beispielen in dieser Serie inspirieren zu können, Ihre Sorgen um Ihre Lieben aufzulösen, wieder in Ihre eigene Macht und Kraft zu kommen, Gefühle der Hilflosigkeit, Verzweiflung, Resignation, Trauer oder des Ärgers aufzulösen und sich selbst und Ihren Lieben damit zu helfen. Ich möchte Sie ermutigen, auch in den schlimmsten, dunkelsten Momenten, die Hoffnung nicht aufzugeben, sondern eine Lösung zumindest für möglich zu halten und sich auf die Suche nach der für Sie und Ihre Lieben richtigen Lösung zu begeben. Auch und gerade, wenn es um fatale medizinische Diagnosen und Prognosen geht. Wie Sie in der Serie sehen werden, gibt es auch da Vieles, das Sie für Ihre Lieben tun können.

Wenn Sie wissen möchten, ob die AK-Strategie® auch Ihnen und Ihren Angehörigen helfen kann, kontaktieren Sie mich ganz unverbindlich telefonisch
(Tel +41 81 416 35 52, Mobil +78 913 48 70) oder per Mail (info@angelikakeil.ch).

Ich freue mich auf Sie und darauf, Sie bei Ihren Herausforderungen unterstützen zu dürfen.

Herzliche Grüsse, Ihre Angelika Keil

Advertisements

Über Angelika Keil

Begründerin der AK-Strategie®, Life Coach, Speaker, Autorin und Seminarleiterin. Mit der AK-Strategie® kannst du jedes Problem, egal welcher Art und in welchem Lebensbereich auflösen und deine kühnsten Träume noch übertreffen. Und das auf oft erstaunlich schnelle, leichte und freudvolle Art und Weise. Dass dies keine leeren Versprechungen sind, zeigen die vielen Fallbeispiele, die ich in meinen Büchern, Videos und auf meinem Blog beschreibe. Die bedingungslose Liebe nämlich ist die stärkste Kraft im Universum und damit die Lösung für alle Probleme. Nur die Liebe heilt nachhaltig, und der Prozess beginnt notwendigerweise immer mit der Selbstliebe, -fürsorge und -achtung. Es gibt nie eine Garantie im Leben, aber es ist immer einen Versuch wert. Ich freue mich auf dich und darauf, dich auf deinem Herzensweg unterstützen zu dürfen!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s